Typografische Systeme

Typografische Systeme PDF
Author: Kimberly Elam
Publisher:
ISBN: 9781568988146
Size: 19.36 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : de
Pages : 159
View: 7299

Get Book

Typografische Anordnungen waren schon immer komplexe Systeme, in denen viele Faktoren zusammenspielen a Hierarchie, Leserichtung, Lesbarkeit und Kontraste. In Typografische Systeme untersucht Kim Elam, Autorin der Bestseller Gestaltungsraster und Proportion und Komposition, acht grAssere strukturelle Systeme, die A1/4ber die traditionelle Ordnung im Raster hinaus gehen. Darunter befinden sich zufAllige, strahlenfArmige, modulare und bilaterale Systeme. Sie fA1/4hrt den Leser durch Aoebungen und Studien zu professionellen Beispielen und zeigt eine grosse Auswahl von GestaltungslAsungen auf. Wer die wichtigen Systeme der visuellen Organisation versteht, kann Worte oder Bilder leicht in Strukturen oder Strukturkombinationen anordnen. Jedes System a von der strukturierten Achse zur nonhierarchischen strahlenfArmigen Anordnung - wird von der Autorin klar und mit Substanz erklArt, so dass der Leser die komplexen und schwierigen Kompositionen kennenlernt. Typografische Systeme ist der sechste Band der Erfolgsreihe Design Briefs, von der weltweit A1/4ber 100 000 Exemplare verkauft wurden.

Webtypografie

Webtypografie PDF
Author: Jason Santa Maria
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 3864918111
Size: 16.19 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Computers
Languages : de
Pages : 160
View: 3124

Get Book

Präzise und auf den Punkt vermittelt Jason Santa Maria typografisches Grundwissen für das Webdesign: vom Erkennen, Auswählen und Kombinieren von Schriften bis hin zu flexiblen typografischen Systemen und der Gestaltung der Seite. Er überträgt bewährte Prinzipien auf den Bildschirm und geht auf die technischen Möglichkeiten und Beschränkungen ein. Vor allem zeigt er, wie Typografie das Leseerlebnis und die gesamte Kommunikation prägt. Typografie ist die Stimme des Designs. Sie bestimmt mit, ob und wie gern wir einen Text lesen, und damit, wie lange wir auf einer Website verweilen. Aus dem Inhalt: • Wie Schrift funktioniert • Schriften bewerten, auswählen und kombinieren • Die Leser mit Typografie leiten • Typografie im Responsive Design "... in diesem klugen und sympathischen Buch finden Sie Inspiration und Anleitung von einem der anerkanntesten typografischen Köpfe im Web." Aus dem Vorwort von Ellen Lupton

Der Majuskelgebrauch Im Deutschen

Der Majuskelgebrauch im Deutschen PDF
Author: Hans-Georg Müller
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110460963
Size: 63.34 MB
Format: PDF
Category : Language Arts & Disciplines
Languages : de
Pages : 430
View: 5722

Get Book

Die Arbeit stellt die Funktionsweise und den Erwerb der deutschen Groß- und Kleinschreibung auf theoretischer und empirischer Grundlage dar. Den Ausgangspunkt bildet eine textpragmatische Verallgemeinerung bisheriger graphematischer Ansätze, die zu einem übergreifenden Modell des Majuskelgebrauchs im Deutschen erweitert werden und dabei auch nicht-orthografische Teilbereiche einschließen (Versalsatz, Kapitälchen, Binnenmajuskel etc.). Im empirischen Teil der Arbeit werden die orthografischen Leistungsdaten von ca. 5.700 Probanden verschiedener Altersklassen (4. Klasse bis Erwachsenenbildung) untersucht und zu einem allgemeinen Erwerbsmodell der Groß- und Kleinschreibung ausgebaut. Mit Hilfe neuronaler Netzwerksimulationen werden unterschiedliche Lernertypen unterschieden und Diskontinuitäten im Kompetenzerwerb nachgewiesen, die auf qualitative Strategiewechsel in der Ontogenese hindeuten. Den Abschluss bilden orthografiedidaktische und rechtschreibdiagnostische Reflexionen der Daten.

Visuelle Zeitgestaltung

Visuelle Zeitgestaltung PDF
Author: Claudia Blümle
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110565420
Size: 76.85 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Art
Languages : de
Pages : 140
View: 6470

Get Book

Zeit selbst ist nicht anschaulich, daher sind wir zu ihrer Vergegenwärtigung auf Bilder und Modelle angewiesen. Folglich bestimmen visuelle Simulationen dynamischer Prozesse ebenso wie die Gestaltungen zeitbasierter Medien unsere Wahrnehmungen und Lebensweisen. Visuelle Zeitgestaltungen widmet sich historisch und systematisch einer Auswahl von Zeitmodellen, die in Design, Kunst und Wissenschaften durch Bildtechniken konstituiert werden.

Designethnografie

Designethnografie PDF
Author: Francis Müller
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658213884
Size: 37.52 MB
Format: PDF, Docs
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 332
View: 5810

Get Book

Das Lehrbuch entwickelt Methoden für die Designrecherche, denn Designen erfordert und erzeugt zugleich Wissen, was in der Praxis oftmals intuitiv passiert. Wird die Erzeugung dieses Wissens jedoch methodisch geleitet und reflektiert, dann stärkt dies die Designdisziplin und begünstigt ihre interdisziplinäre Vernetzung. Die Ethnografie ist hierzu eine geeignete Methode: Designethnografie bedeutet, dass eine Designerin in eine soziale Lebenswelt eintaucht, dort bestimmte Wirklichkeitsausschnitte beobachtet, analysiert und sie verändert – zum Beispiel mit Intervention und partizipativen Ansätzen. Werden solche Verfahren dokumentiert und theoretisch reflektiert, dann werden designspezifische Erkenntnismodi sichtbar. Der Inhalt• Der blinde Fleck• Alltagswelt und Intersubjektivität• Designforschung: Immersion und Intervention• Abduktion: kartographierte Entdeckungsreisen• Methoden und Aspekte der Feldforschung• Analyse• Darstellen und Berichten• Transfer ins Design• Praxisbeispiele Die ZielgruppenStudierende und Dozierende des Designs und anderer Disziplinen, in denen ethnografisch recherchiert wirdStudierende und Dozierende der Kulturanthropologie und -soziologie Der AutorFrancis Müller ist Dozent für Ethnografie und Kulturanthropologie in der Fachrichtung „Trends & Identity“ im Departement Design an der Zürcher Hochschule der Künste. Er hat Lehraufträge an den Universitäten St. Gallen (HSG), Liechtenstein und Iberoamericana in Mexiko-Stadt, wo er auch im Editorial Board des Journals DIS vertreten ist.

Typografie

Typografie PDF
Author: Peter Bühler
Publisher: Springer Vieweg
ISBN: 9783662539118
Size: 27.11 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Computers
Languages : de
Pages : 96
View: 1691

Get Book

Dieser Band der „Bibliothek der Mediengestaltung“ behandelt die Schrifterkennung und Schriftklassifikation, die Lesbarkeit von Schrift und den gestalterischen und technischen Einsatz von Schriften. Außerdem werden die Schrifttechnologie und die Verwaltung von Schriften thematisiert. Für diese Bibliothek wurden die Themen des Kompendiums der Mediengestaltung neu strukturiert, vollständig überarbeitet und in ein handliches Format gebracht. Leitlinien waren hierbei die Anpassung an die Entwicklungen in der Werbe- und Medienbranche sowie die Berücksichtigung der aktuellen Rahmenpläne und Studienordnungen sowie Prüfungsanforderungen der Ausbildungs- und Studiengänge. Die Bände der „Bibliothek der Mediengestaltung“ enthalten zahlreiche praxisorientierte Aufgaben mit Musterlösungen und eignen sich als Lehr- und Arbeitsbücher an Schulen sowie Hochschulen und zum Selbststudium.

System Design

System Design PDF
Author: System Design, Planungsgruppe für Visuelle Leitsysteme
Publisher:
ISBN:
Size: 67.60 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Color in architecture
Languages : de
Pages : 46
View: 184

Get Book


Der Druckspiegel

Der Druckspiegel PDF
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 62.27 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : de
Pages :
View: 7441

Get Book


Klassenlose Schrift

Klassenlose Schrift PDF
Author: Jörg Petri
Publisher: kassel university press GmbH
ISBN: 3737607591
Size: 54.87 MB
Format: PDF, Docs
Category : Art
Languages : de
Pages : 399
View: 1525

Get Book

Schrift ist ein, vielleicht das wichtigste Kommunikationsmedium überhaupt. Sie kommuniziert zweistufig, sie speichert einerseits Sprache und vermittelt andererseits über ihre Form etwas jenseits der Buchstaben. Mit der Digitalisierung stellt sich die Grundfrage aller Typograf·innen jeder und jedem, die und der einen Text tippt: Welche Schrift passt zu einem Text, unterstützt seine Aussage? Hier beginnt Typografie, jede·r Computeranwender·in hat sich diesem »Welche Schrift wozu?« irgendwann zu stellen. In diesem Moment, in dem zwischen hunderten oder tausenden Alternativen entschieden werden muss, sind es Schriftklassifikationssysteme, die Orientierung schaffen können. Sie sollen Überblick bieten in der schier unüberschaubaren Welt der Schriften. »Klassenlose Schrift« fragt, wie sich diese Systeme über mehr als 100 Jahre entwickelt haben, wie sie Schriften unterscheiden, nach welcher inneren Logik sie arbeiten und welche Strukturen sich daraus ergeben. Es geht darum, wie und wen diese Systeme adressieren, auf welchen technischen und historischen Kontexten sie fußen und welche Modi der Unterscheidung sie zu etablieren suchen. All dies führt zu der Frage, wie Schriftklassifikationssysteme strukturiert sein müssten und sollten, um heute, im Zeitalter allgegenwärtiger digitaler Typografie, all denjenigen zu helfen, die eine genau passende Schrift suchen.

Typografie Neu

Typografie neu PDF
Author: Philipp Luidl
Publisher:
ISBN:
Size: 26.51 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Makeup (Printing)
Languages : de
Pages : 157
View: 233

Get Book


Typografie Kompakt

Typografie kompakt PDF
Author: Max Bollwage
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662106477
Size: 21.99 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Computers
Languages : de
Pages : 141
View: 748

Get Book

Ein schneller Kompaktkurs für alle, die am Computer Texte bearbeiten und Drucksachen gestalten. Knapp und anschaulich, mit Gestaltungsmodellen von der Einladung bis zum Magazin und einem neuen Ordnungssystem für Schriften, das den Überblick erleichtert.

Der Deutsche Redner

Der deutsche Redner PDF
Author: Balthasar Kindermann
Publisher:
ISBN:
Size: 67.57 MB
Format: PDF
Category : German language
Languages : de
Pages : 862
View: 1132

Get Book


Novum Gebrauchsgraphik

Novum Gebrauchsgraphik PDF
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 63.90 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Commercial art
Languages : de
Pages :
View: 5260

Get Book