Die Stadt Als Kunstwerk

Die Stadt als Kunstwerk PDF
Author: Donald J. Olsen
Publisher:
ISBN:
Size: 66.46 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Architecture
Languages : de
Pages : 418
View: 419

Get Book


Epidemien Und Pandemien In Historischer Perspektive

Epidemien und Pandemien in historischer Perspektive PDF
Author: Jörg Vögele
Publisher: Springer VS
ISBN: 9783658138745
Size: 75.62 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Medical
Languages : de
Pages : 448
View: 3058

Get Book

Im Zentrum dieses Sammelbandes stehen neue Forschungsergebnisse interdisziplinärer Autorinnen und Autoren aus sieben Ländern zum Thema Seuchen. Seuchen verbreiten zunächst Unsicherheiten, so dass historische Beispiele und Denkweisen herangezogen werden, um Gefahren zu erkennen und Gegenmaßnahmen zu treffen. Solche Traditionen lassen sich über Jahrhunderte zurück verfolgen. So werden in diesem Band die Rekonstruktion von Fakten in Zeit und Raum (global vs. local) sowie die Einflüsse auf das Kulturleben (cultural impact) und die der Wissenschaftsgeschichte (Science studies) analysiert. Einführend und abschließend werden Forschungsstand und -perspektiven zur Sozialgeschichte der Medizin diskutiert.

Kulturtechnik Entwerfen

Kulturtechnik Entwerfen PDF
Author: Daniel Gethmann
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839409012
Size: 20.88 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Architecture
Languages : de
Pages : 376
View: 1316

Get Book

Bedient sich das Entwerfen nur bestimmter Kulturtechniken oder ist es selbst als eine eigene Kulturtechnik aufzufassen, die zur Konzeption imaginärer Welten führt und somit die Basis unserer Zukunftsgestaltung bildet? Ausgehend von der architektonischen Entwurfspraxis, die in ihrer historischen Entwicklung und ihren kultur- und erkenntnistheoretischen Grundlagen untersucht wird, analysiert der Band die für das Entwerfen charakteristische Verbindung von kreativem Potenzial mit technischen, ästhetischen und symbolischen Praktiken und Visualisierungstechniken.

Berliner Kindheit Um 1900

Berliner Kindheit um 1900 PDF
Author: Walter Benjamin
Publisher: Lindhardt og Ringhof
ISBN: 8726540029
Size: 48.31 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Biography & Autobiography
Languages : de
Pages : 169
View: 1102

Get Book

Die wohl bekanntesten Kindheitserinnerungen an das Berlin der Jahrhundertwende: In diesen oft als Skizzen oder Prosaminiaturen bezeichneten Momentaufnahmen lässt Benjamin sein Aufwachsen in einer bürgerlichen Familie im Westberliner Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf noch einmal Revue passieren. Dabei fügen sich die einzelnen Texte nicht chronologisch zusammen, sondern lassen kleine Erlebnisse – eben die eines Kindes – wieder aufleben. Walter Benjamin (1892-1940) wurde in Berlin in eine assimilierte jüdische Familie geboren und gilt als einer der wichtigsten deutschen Schriftsteller, Philosophen, Kulturkritiker und Übersetzer des 20. Jahrhunderts. Durch seine Freundschaft mit Theodor W. Adorno und Siegfried Kracauer wird er auch mit der Frankfurter Schule assoziiert. 1933 musste er nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten ins Exil gehen, wo er sich 1940 das Leben nahm.

Wissen Und Wirtschaft

Wissen und Wirtschaft PDF
Author: Marian Füssel
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3647301221
Size: 80.78 MB
Format: PDF, Mobi
Category : History
Languages : de
Pages : 418
View: 739

Get Book

Die im Band versammelten Aufsätze stellen Fallstudien zur Historisierung von Expertenwissen dar. Anhand der Interaktion von Experten auf Wissensmärkten sowie der Etablierung und Inszenierung von ökonomischen Experten untersuchen die Autorinnen und Autoren die Verbindung von Semantiken, Institutionen und Praktiken, um die spezifischen spätmittelalterlichen und frühneuzeitlichen Formen von Ökonomie in Figurationen von Caritas und Wucher, Moral und Markt, Wissen und Wirtschaft herauszuarbeiten. Ihr Anliegen ist es, Heuristiken einer vielfach eingeforderten kulturwissenschaftlichen Wirtschaftsgeschichte auszuloten, um Begriffe wie Wirtschaft und Markt zu historisieren und eine bessere Modellierung vormoderner Ökonomien zu erreichen. Durch die Perspektive der longue durée ermöglicht der Band Einblicke in die Genese wirtschaftswissenschaftlicher Semantiken und ökonomischer Praktiken einer Umbruchszeit, in der wesentliche Weichen gestellt wurden für die Ausdifferenzierung von Wirtschaft als eigenständigem System, die für die moderne kapitalistische Wirtschaft als charakteristisch betrachtet wird.

Wanderlust

Wanderlust PDF
Author: Rebecca Solnit
Publisher: Matthes & Seitz Berlin Verlag
ISBN: 3957575842
Size: 31.31 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Science
Languages : de
Pages : 380
View: 703

Get Book

Dass wir gehen, scheint uns so selbstverständlich, dass wir oft vergessen, welch kultureller Reichtum, wie viel zu bergendes Glück in unserer alltäglichen Fortbewegungsart liegt. Mit ihrer ebenso leichtfüßigen wie fesselnden kulturgeschichtlichen Expedition verfasst Rebecca Solnit eine Ode an das Gehen und macht sich auf den Weg, um auf Demonstrationen, Pilgerreisen, Bergwanderungen, Stadterkundungen und auf dem Laufband dem Geheimnis des aufrechten Ganges auf die Spur zu kommen. Zu ihrer Reiselektüre gehören dabei sowohl antike Philosophen und romantische Naturschwärmer als auch umherschweifende Surrealisten und Bergsteigerberichte. Bald euphorisch, bald nachdenklich schärft sie so unser Bewusstsein für den menschengerechten Rhythmus des Gehens, in dem Körper und Geist mit der Außenwelt zusammenfinden. Ein ebenso beglückendes wie meditatives Buch, das in Zeiten allgegenwärtiger Ankunftsversessenheit und technischer Beschleunigung zur Rebellion aufruft und längst ein Klassiker der modernen englischsprachigen Literatur geworden ist.

Index Pseudonymorum

Index pseudonymorum PDF
Author: Emil Ottokar Weller
Publisher:
ISBN:
Size: 71.63 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Anonyms and pseudonyms
Languages : en
Pages : 281
View: 428

Get Book


Briefe

Briefe PDF
Author: Walter Benjamin
Publisher:
ISBN:
Size: 20.10 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Authors, German
Languages : de
Pages : 884
View: 4929

Get Book


Gesammelte Schriften

Gesammelte Schriften PDF
Author: Walter Benjamin
Publisher:
ISBN:
Size: 80.42 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : de
Pages :
View: 4297

Get Book


Ursprung Des Deutschen Trauerspiels

Ursprung des deutschen Trauerspiels PDF
Author: Walter Benjamin
Publisher: e-artnow
ISBN: 8027239141
Size: 26.56 MB
Format: PDF, ePub
Category : Performing Arts
Languages : de
Pages : 198
View: 904

Get Book

Diese Ausgabe wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Aus dem Buch: "Die notwendige Richtung aufs Extreme, als welche in philosophischen Untersuchungen die Norm der Begriffsbildung gibt, hat für eine Darstellung vom Ursprung des deutschen Barocktrauerspiels zweierlei zu besagen. Erstens weist sie die Forschung an, unbefangen die Breite des Stoffes ins Auge zu fassen. Angesichts der ohnedies nicht allzu großen Fülle der dramatischen Produktion, soll ihr Anliegen nicht darin bestehen, in ihm, wie die Literaturgeschichte mit Recht dies täte, nach Schulen der Dichter, Epochen des œuvres, Schichten der Einzelwerke zu suchen." Walter Benjamin (1892-1940) war ein deutscher Philosoph, Kulturkritiker und Übersetzer der Werke von Honoré de Balzac, Charles Baudelaire und Marcel Proust. Als undogmatisch positionierter Denker und durch die enge Freundschaft zu u. a. Theodor W. Adorno kann er zum assoziierten Wirkungskreis der Frankfurter Schule gerechnet werden.

Welten Schaffen

Welten schaffen PDF
Author: Jutta Voorhoeve
Publisher:
ISBN: 9783037340547
Size: 56.65 MB
Format: PDF, Docs
Category : Industrial design
Languages : de
Pages : 200
View: 7549

Get Book

Der vierte und letzte Band der Reihe "Wissen im Entwurf" beschäftigt sich mit graphischen Anordnungen auf Papier, die auf Veränderungen im Realraum abzielen. Hierbei kommen konstruktive Linien zum Einsatz, die dem Vorausdenken von Formen, dem Eingreifen in die Umwelt und dem Entwurf von Dingen eine erste Phänomenalität geben. Die konstruktive Aktivität, die im Mittelpunkt der Fallstudien steht, operiert weniger mit der freien Linie oder spontanen Aufzeichnungen als mit Geraden und Hilfslinien unterschiedlicher Typologien. Eine technifizierte Hand, ausgerüstet mit Lineal, Geodreieck und Zirkel, alliiert sich mit mathematischem Wissen, um im gemeinsamen Verbund Liniengefüge zu bilden, die auf Praktikabilität und Funktionalität hin angelegt sind. Zeichnen und Rechnen treten zusammen, ebenso wie Schreiben und Kalkül. Doch diese scheinbare Rationalität der Konstruktionsmanöver ist nicht frei von kontingenten Momenten; auch die Effektivität des Konstruierten bleibt dahingestellt. Jene Spielräume des Kreativen und Spontanen zeigen sich vor allem in Verwerfungen oder Unsinnigkeiten, die ebenso näher beschrieben werden sollen wie Verfahren der Ökonomisierung der Mittel, die mit Standardisierung, Reduzierung und Wiederholung arbeiten. Was geschieht konkret auf dem Papier, wenn etwas konstruiert wird? Und auf welche Verfahren greift das Konstruieren zurück? (Quelle: Homepage des Verlags).

Der Tonwille

Der Tonwille PDF
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 63.21 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : de
Pages :
View: 4128

Get Book