The Ecstasy Of Communication

The Ecstasy of Communication PDF
Author: Jean Baudrillard
Publisher: Semiotext
ISBN:
Size: 39.24 MB
Format: PDF, Docs
Category : Psychology
Languages : en
Pages : 107
View: 5030

Get Book

"Post-situationist theory from Baudrillard. Here he wrings ecstasy from interaction. 'Obscenity begins when there is no more spectacle, no more illusions, when everything becomes immediately transparent, visible, exposed in the raw and inexorable light of information and communication. We no longer partake in the drama of alienation, but are in the ecstasy of communication.'"--PUBLISHER.

New Visualities New Technologies

New Visualities  New Technologies PDF
Author: J. Macgregor Wise
Publisher: Routledge
ISBN: 1317087828
Size: 41.59 MB
Format: PDF, Docs
Category : Social Science
Languages : en
Pages : 224
View: 5849

Get Book

Back in the 1980s Jean Baudrillard wrote that public space was collapsing due to a double obscenity: 'The most intimate operation of your life becomes the potential grazing ground of the media....The entire universe also unfolds unnecessarily on your home screen.' He termed this the ecstasy of communication. But today, your everyday life is not just the potential grazing ground of the media, but of anyone with a camera, and the entire universe unfolds not just at home but in the palm of your hand virtually anywhere you travel. Bringing together a transdisciplinary team of leading scholars and artists from North America, Europe and Asia, this volume documents and theorizes this new visibility. It focuses on the proliferation of a range of new visual technologies, examining questions of subjectivity, agency, and surveillance as well as mapping and theorizing new practices of visuality within this new visual assemblage. New Visualities, New Technologies addresses the pressing need for the conceptual understanding of new forms of seeing, looking, presenting, and hiding.

The Ecstasy Of Communication

The Ecstasy of Communication PDF
Author: Jean Baudrillard
Publisher:
ISBN: 9780936756363
Size: 36.25 MB
Format: PDF
Category : Communication
Languages : en
Pages : 107
View: 2560

Get Book


Die Grammatik Der Ornamente

Die Grammatik der Ornamente PDF
Author: Owen Jones
Publisher:
ISBN:
Size: 44.94 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Decoration and ornament
Languages : de
Pages : 164
View: 2422

Get Book


Von Der Verf Hrung

Von der Verf  hrung PDF
Author: Jean Baudrillard
Publisher:
ISBN: 9783882216592
Size: 74.81 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : en
Pages : 235
View: 1252

Get Book


Gespr Che Mit Freunden

Gespr  che mit Freunden PDF
Author: Sally Rooney
Publisher: Luchterhand Literaturverlag
ISBN: 3641205603
Size: 60.97 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 400
View: 3477

Get Book

Frances und ihre Freundin Bobbi, Studentinnen in Dublin, lernen das gut zehn Jahre ältere Ehepaar Melissa und Nick kennen. Sie treffen sich bei Events, zum Essen, führen Gespräche. Persönlich und online diskutieren sie über Sex und Freundschaft, Kunst und Literatur, Politik und Genderfragen und, natürlich, über sich selbst. Während Bobbi von Melissa fasziniert ist, fühlt sich Frances immer stärker zu Nick hingezogen ... Ein intensiver Roman über Intimität, Untreue und die Möglichkeit der Liebe, eine hinreißende, kluge Antwort auf die Frage, wie es ist, heute jung und weiblich zu sein.

Kritik Der Schwarzen Vernunft

Kritik der schwarzen Vernunft PDF
Author: Achille Mbembe
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518738488
Size: 26.75 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 332
View: 4650

Get Book

Der globale Kapitalismus hat seit seiner Entstehung immer schon nicht nur Waren, sondern auch »Rassen« und »Spezies« produziert. Ihm liegt ein rassistisches Denken, eine »schwarze Vernunft« zugrunde, wie der große afrikanische Philosoph und Vordenker des Postkolonialismus Achille Mbembe in seinem brillanten und mitreißenden Buch zeigt. Der sich unaufhaltsam ausbreitende Kapitalismus neoliberaler Spielart überträgt die Figur des »Negers« nun auf die gesamte »subalterne Menschheit«. In diesem Prozess des »Schwarzwerdens der Welt«, so die radikale Kritik Mbembes, bilden auch Europa und seine Bürger mittlerweile nur noch eine weitere Provinz im weltumspannenden Imperium dieses Kapitalismus.

Im Unterland

Im Unterland PDF
Author: Robert Macfarlane
Publisher: Verlagsgruppe Random House GmbH
ISBN: 3641253039
Size: 48.14 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Nature
Languages : de
Pages : 560
View: 6361

Get Book

Ausgezeichnet mit dem NDR Kultur Sachbuchpreis In einer großartigen Entdeckungsreise nimmt uns der vielfach ausgezeichnete britische Autor Robert Macfarlane mit in die dunkle, überraschende Welt unter der Erde. Er führt uns in Höhlenlandschaften in England und Slowenien, zu einem unterirdischen Fluss in Italien, in den Untergrund von Paris, die schwindende Gletscherwelt Grönlands und, zuletzt, in einen Stollen für Atomabfälle, der die nächsten 100.000 Jahre überdauern soll. Sein Buch ist viel mehr als eine fantastische Natur- und Landschaftsgeschichte: Eindringlich schildert er das Wechselspiel zwischen Mensch, Natur und Landschaft – nicht zuletzt als Mahnung, was wir durch unsere Eingriffe zu verlieren drohen.

Simulacra And Simulation

Simulacra and Simulation PDF
Author: Jean Baudrillard
Publisher: University of Michigan Press
ISBN: 9780472065219
Size: 48.92 MB
Format: PDF, ePub
Category : Social Science
Languages : en
Pages : 164
View: 767

Get Book

The first full-length translation in English of an essential work of postmodernist thought

The Ecstasy Of Owen Muir

The Ecstasy of Owen Muir PDF
Author: Ring Lardner (Jr.)
Publisher:
ISBN:
Size: 71.63 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : en
Pages : 272
View: 5031

Get Book


Fragebuch

Fragebuch PDF
Author: Mikael Krogerus
Publisher: Kein & Aber AG
ISBN: 3036991042
Size: 39.17 MB
Format: PDF, Docs
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 176
View: 5019

Get Book

Das Fragebuch ist ein Reiseführer durch Ihr eigenes Leben: Sie können das Fragebuch alleine ausfüllen wie ein Tagebuch. Oder mit anderen zusammen. Sie können ein festgefahrenes Abendessen aufheitern oder Verwandte aus der Reserve locken. Sie können wieder Spannung in Ihre Beziehung bringen oder endlich ihre Eltern kennenlernen. Sie werden ihre Kinder in Gespräche verwickeln und den schweigsamsten Mann zum Reden bringen.