Social Media Marketing Wirkungsweise Und Erfolgskontrolle

Social Media Marketing  Wirkungsweise und Erfolgskontrolle PDF
Author: Thomas L”hr
Publisher: Diplomica Verlag
ISBN: 3842891997
Size: 36.49 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 84
View: 4730

Get Book

Immer wieder wird man in Funk und Fernsehen mit der ?Marketing-Wunderwaffe? Social Media konfrontiert - verst„ndlich, dass immer mehr Unternehmen davon profitieren wollen. Oftmals werden junge Mitarbeiter oder Praktikanten, die mit den Social Media- Plattformen wie Facebook und Twitter bereits privat in Berhrung gekommen sind, beauftragt, diese fr das Unternehmen zu erschlieáen. Schnell ist eine Unternehmensseite eingerichtet. Dann wird der Erfolg des Social Media- Auftritts durch die bislang blichen Kennzahlen `Anzahl der Fans` und 'Zielgruppenengagement' gemessen. Aber reicht das zur Beurteilung der Wirksamkeit tats„chlich aus?

Social Media

Social Media PDF
Author: Roland Gabriel
Publisher: Springer Gabler
ISBN: 9783662539903
Size: 58.68 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 249
View: 7717

Get Book

Die Themen Digitalisierung und Social Media werden in der Gesellschaft kontrovers diskutiert. Fast jeder Mensch kommt auf seine Art und aus seinem Blickwinkel mit Social-Media-Anwendungen in Berührung. Dieses Buch gibt anhand zahlreicher Beispiele einen Überblick über die Vielfalt der Nutzungsmöglichkeiten, Potenziale, Chancen, Risiken und Gefahren. So trägt es zum kompetenten Umgang im Privat- und Berufsleben sowie zur Nutzung und Gestaltung von Social-Media-Anwendungen bei.

Social Media Marketing Definition Und Anwendungsbereiche

Social Media Marketing   Definition und Anwendungsbereiche PDF
Author: Katharina Lueke
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656144516
Size: 15.92 MB
Format: PDF
Category :
Languages : de
Pages : 80
View: 3418

Get Book

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 1,7, Rheinische Fachhochschule Koln, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Internet hat in den vergangenen Jahren einen strukturellen Wandel vollzogen. Von einem rein informationsbasierten Medium hat es sich zu einem sozialen Kommunikationsmedium entwickelt. Einhergehend mit dieser Entwicklung anderte sich auch die Rolle des Nutzers. Wahrend er in der Anfangszeit als ein rein passiver Konsument von Inhalten betrachtet wurde, kommt ihm im heutigen sozialen Kommunikationsmedium - auch Web 2.0 oder Social Web genannt - die Rolle des aktiven Gestalters zu.1 Die wichtigsten Instrumente stellen in diesem Zusammenhang Social Media Plattformen dar. Dieser Sammelbegriff umfasst samtliche Medien, die dem Nutzer als interaktives Kommunikationsmittel dienen konnen (z.B. Wikis, Blogs, Soziale Netzwerke). Auf diese Plattformen entfallt ein Grossteil der durchschnittlich 24 Stunden, die jeder deutsche Internetnutzer pro Monat im Web verbringt (Abb. 1, im Anhang). Hierdurch ergeben sich auch fur Unternehmen neue Moglichkeiten der Kundenkommunikation und des Marketings. Bereits 44,0% der Unternehmen in Europa nutzen Social Media im Rahmen ihrer Online-Marketing-Aktivitaten (Abb. 2, im Anhang). Fur Unternehmen ist es in diesem Zusammenhang jedoch zwingend erforderlich, ein Verstandnis fur die Funktionsweise der einzelnen Plattformen zu entwickeln und sich sowohl der Chancen als auch der Risiken bewusst zu werden

Social Media Im Wandel Zu Commercial Media Monetarisierungsstrategien Von Sozialen Netzwerken Durch Nutzung Neuer Absatzkan Le

Social Media im Wandel zu Commercial Media  Monetarisierungsstrategien von sozialen Netzwerken durch Nutzung neuer Absatzkan  le PDF
Author: Sascha Dagustany
Publisher:
ISBN: 9783656382737
Size: 18.25 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 112
View: 5403

Get Book

Masterarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Note: 1,6, Technische Fachhochschule Wildau, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Unternehmen und Handlern bietet Social Media bzw. Social Commerce ausserst attraktive und innovative Moglichkeiten der Monetarisierung. Diese Master-Thesis erforscht die Thematik mittels theoretischer und empirischer Analyse und gibt Aufklarung zu einsetzbaren Instrumentarien, Strategien und Potenzialen. Schliesslich werden zusammenfassend die Forschungsergebnisse skizziert und darauf aufbauend Zukunftsaussichten und Handlungsempfehlungen fur den strategischen Einsatz in der Praxis kommuniziert., Abstract: Das Ziel dieser wissenschaftlichen Arbeit ist das Herausarbeiten von Einsatzmoglichkeiten, Zukunftsperspektiven, Potenzialen und Tendenzen von Social Media als Vertriebskanal und Partner zum klassischen" E-Commerce mit Hilfe einer theoretischen und empirischen Untersuchung. Es werden Erfolgsfaktoren, funktionierende Strategien und Kriterien herausgearbeitet fur den erfolgreichen praktischen Einsatz kommerzieller Instrumente und Einkaufslosungen in Social Media, insbesondere auf dem grossten sozialen Netzwerk Facebook. Um eine bessere Vernetzung und Trafficzufuhrung fur das untersuchte Portal zu erreichen, soll zudem die Kommerzialisierung und die Zusammenfuhrung von Kommunikation und Handel auf den Social Media Plattformen vorangetrieben werden. Handlungsempfehlungen zur konzeptionellen Grundausrichtung und ein strategischer Leitfaden dienen als theoretisches Fundament und Basis fur den praktischen Einsatz. Eine empirische Untersuchung bringt zudem Erkenntnisse uber Nutzungsverhalten, Einstellungen und Erwartungen der Nutzer in Bezug auf die Zusammenfuhrung von Kommunikation und Handel auf Social Media Plattformen. Diese Master-Thesis setzt sich zusammen aus zwei Teilen. Zum einen aus einem theoretischen Teil, beginnend mit Grundlagen und der allgemeinen Entwicklung von Soc

Social Media Marketing Im B2b Besonderheiten Strategien Tipps

Social Media Marketing im B2B   Besonderheiten  Strategien  Tipps PDF
Author: Felix Beilharz
Publisher: O'Reilly Media
ISBN: 395561560X
Size: 18.42 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Computers
Languages : de
Pages : 408
View: 757

Get Book

Der Einsatz von Social-Media-Marketing ist gerade für B2B-Unternehmen ausgesprochen interessant. Viele B2B-Anbieter sind es von jeher gewohnt, intensive Beziehungen mit ihren Zielgruppen zu pflegen, und die vielfältigen sozialen Medien können sie hervorragend dabei unterstützen. Unter anderem lassen sie sich einsetzen, um über Produkte und Dienstleistungen zu informieren, mehr Traffic auf die Website zu lenken, Leads zu generieren, qualifizierte Mitarbeiter zu finden und mit Kunden im Gespräch zu bleiben. Was dabei zu beachten ist, zeigt Ihnen Felix Beilharz in diesem Buch. Neben einer kurzen Einführung in die Welt der Social Media erwarten Sie inspirierende Praxisbeispiele, Checklisten für Ihre Planung, Interviews mit Praktikern, jede Menge konkrete Tipps sowie ein Strategieprozess, den Sie für Ihr eigenes Social-Media-Konzept adaptieren können. Social-Media-Strategie im B2B - Identifizieren Sie Ihre Dialoggruppen und deren Interessen, definieren Sie Ihre Ziele im Social Web und finden Sie passende Maßnahmen, abgestimmt auf Ihre übrigen Kommunikationsaktivitäten. Content und Content-Marketing - Die Bedeutung von gutem Content kann gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. Nichts wird Ihnen mehr Aufmerksamkeit bescheren als Inhalte, die für Ihre Dialoggruppen wirklich interessant sind. Blogs im B2B-Einsatz - Ein Corporate Blog ist in vielen Fällen der beste Ausgangspunkt für die übrigen Social-Media-Aktivitäten. Erfahren Sie, wofür und wie Sie ein Blog für Ihr Marketing nutzen können. Social Networks und Foren - Facebook, Twitter, Xing & Co.: Immer mehr Menschen bewegen sich heute in den Sozialen Netzwerken, auch die Entscheider im B2B und junge Talente. Ein guter Grund für Sie, ebenfalls dort aktiv zu werden.

Social Media Marketing

Social Media Marketing PDF
Author: Tamar Weinberg
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3955617890
Size: 37.16 MB
Format: PDF, Docs
Category : Computers
Languages : de
Pages : 448
View: 5570

Get Book

Das Standardwerk zum Social Media Marketing, nun in der vierten Auflage. Für die neue Auflage haben Corina Pahrmann und Wibke Ladwig das Buch komplett überarbeitet und aktualisiert. Es enthält nun noch mehr aktuelle Fallstudien aus dem deutschsprachigen Raum, Interviews mit deutschen Social Media Managern und Best Practices für den Social Media-Alltag: Wie reagiert man auf Kritik? Wie moderiert man ausufernde Diskussionen? Wie geht man mit Trollen um? Außerdem geht es verstärkt auf kleine und mittelständische Unternehmen ein. Weitere Schwerpunkte sind Monitoring und Erfolgskontrolle sowie Location based-Services und Mobile Social Media Marketing. Darüber hinaus wird gezeigt, was heute zum Berufsbild des Social Media Managers gehört.

Social Media Marketing Praxishandbuch F R Twitter Facebook Instagram Co

Social Media Marketing     Praxishandbuch f  r Twitter  Facebook  Instagram   Co  PDF
Author: Corina Pahrmann
Publisher: O'Reilly
ISBN: 3960102925
Size: 50.24 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Computers
Languages : de
Pages : 648
View: 1768

Get Book

Vom Influencer- und Content Marketing über Monitoring und Strategieplanung bis zu Plattformen wie Facebook, Twitter, Instagram & Co.: Dieses umfassende Handbuch vermittelt Ihnen nun bereits in der fünften Auflage wertvolles Grundwissen und inspiriert durch Best Practices und Beispiele aus allen Branchen und für alle Unternehmensgrößen. Als ausgewiesenes Praxisbuch unterstützt es Sie dabei, Ihre Zielgruppen, Ziele und Social-Media-Strategie zu skizzieren, zeigt Methoden und Kennziffern zur Erfolgsmessung und lotst durch alle wesentlichen Kanäle und Tools. Zahlreiche Interviews mit Marketingprofis und ein ausführliches Kapitel zu rechtlichen Aspekten von Rechtsanwalt Thomas Schwenke runden das Buch ab. Nach der Lektüre haben Sie die besondere Social-Media-Mentalität verinnerlicht und bauen langfristig erfolgreiche Beziehungen zu Ihren Zielgruppen auf. Verstehen Sie die Grundlagen Wie soziale Medien funktionieren, warum Interaktion so entscheidend ist und wie Sie die Angst vor Shitstorms verlieren Ihre Strategie für langfristigen Erfolg Wie Sie die richtigen Kanäle auswählen, Ihren Social-Media-Fahrplan entwickeln und im Unternehmen implementieren – inklusive Tipps zur Aus- und Weiterbildung Prüfen Sie Ihren Erfolg Welche Methoden und Tools Sie bei Monitoring und Analytics unterstützen Überzeugen Sie mit Content (Marketing) Wie Sie nützliche Inhalte erstellen, sich als Experte positionieren sowie ein Blog oder einen Podcast starten Steigern Sie Ihre Reichweite mit Bildern und Videos, Stories und Livestream Tipps und Praxisbeispiele zu Influencer-Marketing, Instagram, YouTube, TikTok und weiteren Plattformen für (Bewegt-)bild Bleiben Sie im Gespräch Wie Sie Präsenzen auf Facebook, Twitter und Instagram anlegen, Kundendienst bieten und Umsätze steigern Setzen Sie auf Employer Branding und Social Recruiting Wie Sie eine starke Arbeitgebermarke aufbauen und wie Ihre Präsenz auf XING und LinkedIn dabei hilft Bleiben Sie am Ball: Social Media Marketing in der Zukunft Wie Messenger-Dienste, Gamification, digitale Sprachassistenten, Chatbots mit KI sowie VR/AR das Marketing verändern Rechtstipps vom Experten Dr. jur. Thomas Schwenke Auf der sicheren Seite: juristische Grundlagen für Ihr Social Media Marketing

Social Media Marketing Kompakt

Social Media Marketing kompakt PDF
Author: Ralf T. Kreutzer
Publisher: Springer Gabler
ISBN: 9783658211462
Size: 12.63 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 205
View: 3427

Get Book

Dieses Buch verdeutlicht, dass Social-Media-Marketing heute zu einem integralen Bestandteil der Online-Kommunikation geworden ist. Doch welche Ziele lassen sich damit erreichen? Welche Plattformen bieten welche Möglichkeiten? Wie kann der Erfolg einer Social-Media-Kampagne gemessen werden? Von welchen Plattformen sollte man die Finger lassen? Welche Erfolgsfaktoren zählen? Welche Social-Media-KPIs sind relevant? Ist Social-Media-Marketing gut für meine Suchmaschinen-Optimierung? In diesem Werk werden alle zentralen Fragen zum Social-Media-Marketing kompetent beantwortet.

Die Rolle Von Social Media In Der Krisenkommunikation Der Fall Bp Und Deepwater Horizon Im Golf Von Mexico

Die Rolle von Social Media in der Krisenkommunikation  Der Fall BP und Deepwater Horizon im Golf von Mexico PDF
Author: Florian Covi
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656150095
Size: 66.72 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 120
View: 7658

Get Book

Diplomarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,0, Management Center Innsbruck Internationale Fachhochschulgesellschaft mbH, Sprache: Deutsch, Abstract: Krisen, Katastrophen, Unfalle sind die Basis fur die Medienlandschaft. Je bekannter und grosser ein krisengeschutteltes Unternehmen ist, umso grosser ist das offentliche Interesse. Nur Bad News" sind Good News." Krisen konnen durch Kommunikation nicht nur beigelegt und bereinigt werden, sondern auch herbeikommuniziert werden. Anhand zahlreicher Beispiele (Brent Spar, BP, Nestle, Exxon Valdez u.v.m.) kann diese Aussage durchaus dokumentiert werden. In Unternehmenskrisen darf nichts dem Zufall uberlassen werden. Unternehmen, die sich erst in einer Krise mit Krisenkommunikation beschaftigen, werden mit hoher Wahrscheinlichkeit die Krise nicht uberstehen oder bestenfalls einen grossen Imageverlust erleiden. Neben der klassischen Krisenkommunikation ist eine Kommunikation im Web 2.0 von massgeblicher Bedeutung. Mit einer durchdachten Strategie kann das Web 2.0 gewinnbringend eingesetzt werden. Allerdings sollten Firmen einige Regeln beachten. Spatestens in Krisensituationen muss sich die Unternehmensleitung mit Social Media auseinandersetzen. Wir werden taglich von den Medien uber Unternehmenskrisen informiert. Wir befinden uns im Zeitalter der Transparenz und Offenheit. Fur Unternehmen werden Soziale Netzwerke immer wichtiger. Laut einer Studie (Integral Austrian Internet Monitor; 2011) nutzen in Osterreich ca. 80% der Bevolkerung das Internet, ca. 40% nutzen Soziale Netzwerke und 20% der Unternehmen nutzen Social Media. (vgl. http: //www.integral.co.at/de/aim/ Mit einer durchdachten Strategie kann das Web 2.0 gewinnbringend sein. Umgekehrt kann eine ungeplante Social Media Strategie einen grossen Reputationsverlust fur das Unternehmen bedeuten. Fur den Pressesprecher der Vergangenheit reichten die Massenkanale der Unternehmenskommunikation"

Das Social Media Marketing Buch

Das Social Media Marketing Buch PDF
Author: Dan Zarrella
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3868992383
Size: 44.97 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 254
View: 2189

Get Book

Unternehmen, Agenturen und Freiberufler stromen in soziale Netzwerke wie Facebook und entdecken die vielen anderen Moglichkeiten im Social Web. Doch aller Anfang ist schwer: Wer noch nicht Social Media-affin ist - und das sind nach wie vor so einige -, muss sich zunachst einmal einen Uberblick uber diese noch junge Medienlandschaft verschaffen. Wem es so geht, der findet in diesem Buchlein optimale Unterstutzung. Kompakt, prazise und gut verstandlich fuhrt Dan Zarrella in die vielseitigen "sozialen" Mediengattungen ein. Die deutsche Ausgabe prasentiert zusatzlich deutsche Dienste wie XING und Qype sowie Fallbeispiele aus dem deutschsprachigen Raum. Fur die 2. Auflage wurde das Buch komplett uberarbeitet und aktualisiert. Aus dem Inhalt: Was ist Social Media Marketing? Bloggen Twitter und Microblogging Soziale Netzwerke Mediasharing Social News, Bookmarking und Curation Social Location Sharing Verbraucherportale Foren Strategien fur Ihren Social Media-Auftritt Erfolgskontrolle

Einfluss Der Kundenloyalit T Im Social Media Marketing Was Kunden Wirklich Von Unternehmen Erwarten

Einfluss der Kundenloyalit   t im Social Media Marketing  Was Kunden wirklich von Unternehmen erwarten PDF
Author: Marcel Ammann
Publisher: Diplomica Verlag
ISBN: 3842888996
Size: 48.45 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 100
View: 5086

Get Book

Die sozialen Medien sind die neuen Kundenbindungsinstrumente. In diesem Buch werden neben den klassischen Kundenbindungsinstrumenten, wie Kundenclubs und Kundenkarten, auch die Erscheinungsformen der sozialen Medien betrachtet und wie diese als moderne Kundenbindungsinstrumente durch Unternehmen genutzt werden. Die verschiedenen Erscheinungsformen der sozialen Medien wie Blogs, Microblogs, Foto- und Video-Communities, Podcasts und soziale Netzwerke werden vorgestellt und die grunds„tzlichen Funktionen und Strategien zur m”glichen Steigerung der Kundenbindung aus Sicht der Unternehmen erl„utert. Es erfolgt die Darstellung der verschiedenen Sichten der Kundenbindung. Auáerdem wird erkl„rt, wie Kundenbindung durch die F”rderung von Kundenzufriedenheit entsteht. Der Autor stellt Methoden dar, welche die Kundenbindung und die Kundenzufriedenheit bewerten und messen k”nnen und erl„utert, welche Methoden von Unternehmen bereits heute genutzt werden, um die sozialen Medien im Rahmen der Kundenorientierung einzusetzen. Er”rtert wird weiterhin, welche Methoden es gibt, um eine Entscheidungshilfe zu erhalten, ob der Einsatz der sozialen Medien sinnvoll sein kann, wie der Wert eines Kunden ermittelt wird und welche Nutzer in den sozialen Medien fr ein Unternehmen besonders wichtig sind. Es wird dargestellt, ob sich die sozialen Medien dazu einsetzen lassen, Kundenfluktuation zu vermeiden und ob diese zur Kundenrckgewinnung eingesetzt werden k”nnen. Das Buch beinhaltet Methoden, um Ergebnisse wie Verbesserung der Kundenzufriedenheit und Ver„nderungen des Bekanntheitsgrades durch den Einsatz von sozialen Medien zu messen. Der Autor beschreibt, wie Unternehmen Rckschlsse einer Social-Media-Marketing-Kampagne am Point of Sale messen k”nnen und wie der Return on Investment (ROI) n„herungsweise bestimmt werden kann.

Instagram Als Marketing Kanal

Instagram als Marketing Kanal PDF
Author: Manuel Faßmann
Publisher: Springer VS
ISBN: 9783658143480
Size: 61.21 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Language Arts & Disciplines
Languages : de
Pages : 45
View: 2050

Get Book

Manuel Faßmann und Christoph Moss führen eine empirische Untersuchung der Charakterisierungen von Instagram, Facebook und Twitter aus der Sicht von Nutzern und Unternehmen durch. Das essential enthält einen ausführlichen Vergleich der Kerneigenschaften dieser Plattformen. Die ausgewählten Social-Media-Kanäle werden anhand der analysierten Eigenschaften der Plattformen im Kommunikationsmix des Social-Media-Marketing (SMM) positioniert. Auf diese Weise vermittelt das essential die elementaren Grundlagen für eine effektive und adäquate SMM-Strategieformulierung. Der Inhalt Moderne Markenführung Instagram als Marketing-Kanal: Strukturen, Funktionsweise und Relevanz Charakterisierung und Positionierung der Social-Media-Plattformen Instagram, Facebook und Twitter Die Zielgruppen Studierende und Dozierende der Sozial- und Kommunikationswissenschaften sowie der Betriebswirtschaftslehre Fach- und Führungskräfte im Bereich Marketing und Kommunikation sowie Unternehmer und Selbstständige Die Autoren Manuel Faßmann, B.A., absolviert ein PR-Volontariat und studiert Public Relations sowie Corporate Communication (M.A.) an der Business and Information Technology School (BiTS) in Iserlohn. Prof. Dr. Christoph Moss leitet das Mediainstitut für Marketing und Kommunikationsforschung an der BiTS-Hochschule in Iserlohn und unterrichtet dort Journalismus und Unternehmenskommunikation. Darüber hinaus berät er Unternehmen zu allen Fragen der Kommunikation.

Social Media Marketing Grundlagen

Social Media Marketing   Grundlagen PDF
Author: Achim Hepp
Publisher:
ISBN:
Size: 43.98 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : de
Pages :
View: 1040

Get Book

Social Media-Marketing ist Kernbestandteil erfolgreichen Online-Marketings und wichtig für Unternehmen jeder Größe wie auch Selbständige. Social Media-Experte Achim Hepp erklärt Ihnen in diesem Video-Kurs einführend Grundlagen und Möglichkeiten von Social Media, um dann im Einzelnem auf die wichtigsten sozialen Netzwerke wie z.B. Facebook, Twitter und Instagram oder auch Business-Netzwerke wie XING und LinkedIn einzugehen. Lernen Sie soziale Netzwerke in Ihr Marketing zu integrieren und die für Ihre Bedürfnisse richtigen Kanäle auszuwählen.

Der Social Media Zyklus

Der Social Media Zyklus PDF
Author: Alexander Decker
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658228733
Size: 26.21 MB
Format: PDF, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 575
View: 1178

Get Book

Das Buch bietet mit dem Social-Media-Zyklus einen systematischen Ansatz zum strategischen Management von Social Media. Es illustriert die Vorgehensweise praxisnah mit vielen Beispielen und Checklisten. Unternehmen können anhand des Social-Media-Zyklus Schritt für Schritt die strategische Ausrichtung ihres Social-Media-Marketings entwickeln und im Alltag erfolgreich managen. Studierende lernen Grundlagen und einen konkret anwendbaren Ansatz für systematisches Social-Media-Management kennen. Als Unternehmen kann man heute nicht nicht Social-Media betreiben. Jedoch kommt im Alltag das systematische Vorgehen häufig zu kurz. Der strategiegeleitete Social-Media-Zyklus füllt diese Lücke. Er bietet Entscheidern und Social-Media-Managern eine konkrete Schritt-für-Schritt-Hilfestellung – beginnend bei „dem Kunden zuhören“, über die Strategie, Planung und Redaktion, den Umgang mit Shitstorms bis hin zu Social-Media-Analytics.

Social Media

Social Media PDF
Author: Wolfgang Ratzek
Publisher: B.I.T.Verlag
ISBN: 3934997449
Size: 21.69 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Online social networks
Languages : de
Pages : 141
View: 6219

Get Book

Die zunehmende Bedeutung der Social Media (Synonym: Soziale Medien) macht sich auch in den Bibliotheken bemerkbar, für die es nun gilt, diese Entwicklung aktiv mitzugestalten oder von ihr mitgestaltet zu werden. Informationseinrichtungen wie Bibliotheken und Studiengänge der bibliothekarischen und informationswissenschaftlichen Bereiche sind aufgefordert, sich den neuen Herausforderungen zu stellen und adäquate Lösungen zu liefern. Dabei rückt der informations- und kommunikations-technologische sowie der betriebswirtschaftliche Anteil immer mehr in den Vordergrund. Aber auch die gesellschaftlichen, kulturellen, politischen und wirtschaftlichen Implikationen sind in die Lehre zu integrieren, um sich letztendlich in einer komplexen, krisengezeichneten Welt wie der unsrigen zurechtzufinden. Die folgenden Beiträge beschäftigen sich mit dem Potenzial Sozialer Medien und zeigen neben theoretischen Betrachtungen vor allem praktische Beispiele. (Quelle: Homepage des Verlags).