Reinventing Organizations

Reinventing Organizations PDF
Author: Frederic Laloux
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800649144
Size: 39.61 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 356
View: 3727

Get Book

Bahnbrechend. Inspirierend. Eines der faszinierendsten Bücher zur Organisationsentwicklung des letzten Jahrzehnts. Dies ist ein sehr wichtiges Buch, bedeutsam in vielerlei Hinsicht: Sowohl angesichts der bahnbrechenden Forschungsergebnisse, Einsichten, Ratschläge und Empfehlungen, die es enthält, als auch aufgrund der genauso wichtigen Fragen und Herausforderungen, auf die es hinweist.“ Ken Wilber aus dem Nachwort „Die programmatische Aufforderung ‚Reinventing Organizations‘ mündet in einem Organisationsmodell, das Strukturen wie Praktiken nach neuartigen, evolutionär-integralen Prinzipien ausrichtet. Im Ergebnis steht die Erkenntnis, dass das Leben und Arbeiten in Organisationen, ebenso wie deren Leistungsbeiträge für die Gesellschaft, radikal zum Positiven verändert werden können. Aber hierzu muss nicht zuletzt die Führung eine fortgeschrittene Entwicklungsebene erreichen.“ Prof. Dr. Jürgen Weibler, Autor des Standardwerkes „Personalführung“ „Das Buch gibt Hoffnung und ganz konkrete Hilfe zur Lösung der Probleme, die wir an der Schwelle von der Postmoderne zu einem neuen Zeitalter erleben, in denen die traditionellen oder modernen Organisationsformen den Anforderungen und Bedürfnissen der Menschen nicht mehr gerecht werden.“ Eine Leserin auf Amazon.com Frederic Laloux hat mit Reinventing Organizations das Grundlagenbuch für die integrale Organisationsentwicklung verfasst. Die Breite sowie Tiefe seiner Analyse und Beschreibung – ganzheitlich, selbstorganisierend und sinnerfüllend operierender Unternehmen – ist einzigartig. Das erste Kapitel des Buches gibt einen Überblick über die historische Entwicklung von Organisationsparadigmen, bevor im zweiten Kapitel Strukturen, die Praxis und die Kultur von Organisationen, die ein erfüllendes und selbstbestimmtes Handeln der Menschen ermöglichen, anhand von ausgewählten Beispielen vorgestellt werden. Auf die Bedingungen, Hindernisse sowie Herausforderungen bei der Entwicklung dieser evolutionären Organisationen wird in Kapitel 3 eingegangen. Hier entwirft Frederic Laloux einen Leitfaden für den Weg hin zu einer ganzheitlich orientierten und sinnstiftenden Organisation. Frederic Laloux ist auch aufgrund dieses Buches ein mittlerweile gefragter Berater und Coach für Führungskräfte, die nach fundamental neuen Wegen der Organisation eines Unternehmens suchen. Er war Associate Partner bei McKinsey & Company und hält einen MBA vom INSEAD.

Reinventing Organizations

Reinventing Organizations PDF
Author: Frederic Laloux
Publisher:
ISBN: 9783800649136
Size: 58.80 MB
Format: PDF
Category :
Languages : de
Pages : 356
View: 1610

Get Book


Reinventing Organizations

Reinventing Organizations PDF
Author: Frederic Laloux
Publisher:
ISBN: 9783800652853
Size: 44.10 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 160
View: 4798

Get Book


Reinventing Organizations

Reinventing Organizations PDF
Author: Frederic Laloux
Publisher:
ISBN: 9782960133516
Size: 13.44 MB
Format: PDF
Category : Business & Economics
Languages : en
Pages : 382
View: 1339

Get Book

The way we manage organizations seems increasingly out of date. Deep inside, we sense that more is possible. We long for soulful workplaces, for authenticity, community, passion, and purpose. In this groundbreaking book, the author shows that every time, in the past, when humanity has shifted to a new stage of consciousness, it has achieved extraordinary breakthroughs in collaboration. A new shift in consciousness is currently underway. Could it help us invent a more soulful and purposeful way to run our businesses and nonprofits, schools and hospitals ? A few pioneers have already cracked the code and they show us, in practical detail, how it can be done. Leaders, founders, coaches, and consultants will find this work a joyful handbook, full of insights, examples, and inspiring stories.

Reinventing Organizations Visuell

Reinventing Organizations visuell PDF
Author: Frederic Laloux
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800652862
Size: 12.33 MB
Format: PDF, Docs
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 171
View: 2631

Get Book

Willkommen zu einem Gespräch über die Organisationen der Zukunft. Die ermutigende Botschaft von Reinventing Organizations ist bei vielen Lesern in der ganzen Welt auf Resonanz gestoßen. So konnte die Aufmerksamkeit von den Problemen im Management auf die neuen Möglichkeiten der Zusammenarbeit gelenkt werden, die sich heute zeigen. Dieser innovative Ansatz inspiriert tausende Organisationen – Unternehmen und gemeinnützige Initiativen, Schulen und Krankenhäuser – darin, sich zutiefst wirkungsvolleren, seelenvolleren und sinnvolleren Praktiken zuzuwenden. Reinventing Organizations hat viele Menschen erreicht, aber nicht jeder hat die Zeit, ein 360 Seiten dickes Managementbuch zu lesen. Diese illustrierte Ausgabe vermittelt deshalb die Kernideen des ausführlichen Buches und beschreibt lebendig und fesselnd viele der konkreten Geschichten. Es kann gut sein, dass es Ihnen schwerfallen wird, dieses Buch wieder aus den Händen zu legen, und Sie es in einem Zug durchlesen. Wir heißen Sie willkommen zum Gespräch über die Organisationen der Zukunft! „Eine stimulierende und inspirierende Lektüre!“ Robert Kegan, Harvard University „Ein bahnbrechendes Buch.“ Ken Wilber, Autor von Eine kurze Geschichte des Kosmos

Reinventing Organizations

Reinventing Organizations PDF
Author: Frédéric Laloux
Publisher:
ISBN: 9782960133554
Size: 49.93 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Industries
Languages : en
Pages : 172
View: 1769

Get Book

The uplifting message of Reinventing Organizations has resonated with readers all over the world, and they have turned it, one conversation at a time, into a word-of-mouth phenomenon. The book has helped shift the conversation from what's broken with management today to what's possible. It is inspiring thousands of organizations--corporations and nonprofits, schools and hospitals--to adopt radically more powerful, soulful, and purposeful practices. The book resonates widely, but not everyone has time to devote to a dense 360-page management book. This illustrated version conveys the main ideas of the original book and shares many of its real-life stories in a lively, engaging way. Don't be surprised if you find it hard to put down and end up reading it almost in one sitting. Welcome to the conversation on next-stage organizations

New Work Needs Inner Work

New Work needs Inner Work PDF
Author: Joana Breidenbach
Publisher: Vahlen
ISBN: 380066139X
Size: 42.46 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 152
View: 4735

Get Book

Ein Handbuch für Unternehmen auf dem Weg zur Selbstorganisation Nach fünf Jahren intensiver Erfahrung mit New Work wissen wir: Die meisten Ansätze, um New Work, „Teal Organisations“ oder Selbstorganisation einzuführen, greifen zu kurz und sind damit zum Scheitern verurteilt. Denn sie konzentrieren sich auf die äußere, sichtbare Dimension des Wandels. Aber jede äußere Veränderung von Strukturen und Prozessen muss notwendigerweise von einer inneren Transformation begleitet werden. Deshalb widmen wir dieses Buch insbesondere der „inneren Innovation“ von Teams. Darunter verstehen wir die Art und Weise, wie Mitarbeiter und Teams reifen und wachsen können, so dass sie ihre komplexe, flexible Außenwelt kompetenter, sicherer und glücklicher gestalten können. New Work needs Inner Work ist ein praxisorientiertes Handbuch, in dem wir Schritt für Schritt beschreiben, wie man Selbstorganisation im Team oder Unternehmen einführen kann. Wir kombinieren die Perspektive der Unternehmerin (Joana, betterplace) und des Coaches (Bettina), um anhand von Organisationsprinzipien, konkreten Beispielen und Übungen zu erforschen, welche Kompetenzen wichtig sind, um Hierarchien abzubauen und flexibler und sinnstiftender zu arbeiten. Die Autorinnen Joana Breidenbach ist Gründerin von Deutschlands größter Spendenplattform betterplace.org und dem Think-and-Do-Tank betterplace lab. Bettina Rollow entwickelt neue Organisations- und Führungsformen, u.a. mit dem betterplace lab und Ashoka Deutschland.

Soziokratie S3 Holakratie Frederic Laloux Reinventing Organizations Und New Work

Soziokratie  S3  Holakratie  Frederic Laloux   Reinventing Organizations  und New Work PDF
Author: Christian Rüther
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3752862653
Size: 44.25 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 380
View: 704

Get Book

In diesem Buch werden die drei Ansätze "Soziokratie", "Holakratie" und Lalouxs "Reinventing Organizations" auf jeweils ca. 100 Seiten zusammengefasst und kritisch bewertet. Dieses Buch ist die aktualisierte und erweiterte Paperback-Ausgabe und kann auch gratis auf www.soziokratie.org heruntergeladen werden.

Neue Managementkonzepte Am Beispiel Des Konzepts Reinventing Organizations Von F Laloux

Neue Managementkonzepte am Beispiel des Konzepts  Reinventing Organizations  von F  Laloux PDF
Author:
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3668546622
Size: 71.48 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 22
View: 3009

Get Book

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,0, AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit basiert auf folgender Forschungsfrage: Welche theoretischen Grundannahmen stehen hinter dem modernen Managementkonzept von F. Laloux und welche Bedeutung kann es in der Managementpraxis erlangen? Das Finalziel dieser Arbeit ist es, am Beispiel des neuen Managementkonzeptes Reinventing Organizations von F. Laloux die Kerninhalte anhand der Literatur herauszuarbeiten sowie die wissenschafts- und rahmentheoretischen Grundannahmen zu erläutern. Ferner soll analysiert werden, welche Bedeutung das Konzept in der Praxis erlangen kann und wie hoch die Bereitschaft des Managements zur Implementierung ist. Auf der untergeordneten Zielebene gilt es, die Faktoren zu bestimmen, wovon diese Bereitschaft abhängt. Eine Bewertung des Konzeptes Reinvesting Organizations soll die Beantwortung der Forschungsfrage schließlich ermöglichen. Zu Beginn wird in Kapitel 2 auf die Begrifflichkeiten der Organisation und des Managementkonzeptes eingegangen. Im Grundlagenteil des dritten Kapitels wird die theoretische Fundierung des Konzeptes nach F. Laloux dargestellt. Es werden zunächst die Kerninhalte erläutert, um einen Überblick des Konzeptes zu erhalten. Darauf folgt die Herausarbeitung der wissenschafts- und rahmentheoretischen Grundannahmen durch einen tieferen Einstieg in die literarischen Ausführungen des Autors. Die zahlreichen Faktoren werden im Analyseabschnitt im vierten Kapitel zunächst definiert. Anhand dieser wird daraufhin das Konzept bewertet. Ergänzt wird die Evaluation um einen weiteren Blickwinkel: Die Charakteristika der Generation Y. Hierfür werden die Eigenschaften der Generation Y zu den Kerninhalten des Konzeptes zugeordnet. Auf dieser Basis wird schließlich eine Einschätzung zur Bedeutung sowie zur Bereitschaft des Managements dieses Konzept in der Praxis zu implementieren, getroffen. Abschließend werden die wesentlichen Ergebnisse in Kapitel 5 zusammengefasst und kritisch beurteilt.

Personalf Hrung

Personalf  hrung PDF
Author: Jürgen Weibler
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800651726
Size: 10.17 MB
Format: PDF, ePub
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 765
View: 2900

Get Book

Führung bewegt Menschen. Sie berührt jeden - Führende wie Geführte. "Dank seines Detailreichtums, seiner umfassenden Literaturrecherchen, seines stets brillanten Urteilsvermögens und nicht zuletzt aufgrund der enormen Vielschichtigkeit seiner Themenfelder hat Jürgen Weibler ein beeindruckendes Werk vorgelegt, das wohl als Referenzklasse der deutschsprachigen Führungsforschung gelten darf." Prof. Dr. Hugo Kehr, Lehrstuhl für Psychologie, TU München Die überarbeitete und erweiterte Neuauflage dieses Standardwerks stellt die Führungslehre in ihrer beeindruckenden Vielfalt vor, ordnet wie gewohnt ein und weist Wege für die Forschung und Praxis. Klassische Positionen finden weiterhin ihren Platz, doch wurde besonderer Wert auf aktuelle Fortschreibungen und Erweiterungen gelegt. So wurden u.a. die Führungstheorien, Führungsinstrumente, das Führungs-Controlling und die Prozessperspektive der Führung ausgebaut sowie Überlegungen zur Führungsethik weiter gefasst. Neu aufgenommen wurden Entwicklungen zu Neuroscience und Leadership, zur achtsamen Führung, zu Führung und Kunst sowie zu Führung und Kooperation. Erstmalig wird Augenmerk auf die Dynamik des realen Entscheidungsverhaltens von Führungskräften samt Verbesserungsmaßnahmen gelegt. Dieses und mehr macht die dritte Auflage von „Personalführung“ zu einer einzigartigen Auseinandersetzung mit allen relevanten, oftmals jedoch vernachlässigten Zugängen zum Leadership – theoretisch fundiert, empirisch gestu?tzt und nicht zuletzt Gestaltungsfragen im Blick haltend. Der Autor Jürgen Weibler ist Professor für Betriebswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen. Er beschäftigt sich vor allem mit Fragen des Personalmanagements sowie der Organisation und gilt als einer "der renommiertesten deutschen Experten in Sachen Mitarbeiterführung" (WirtschaftsWoche Online). Auf www.leadership-insiders.de unterstützt Jürgen Weibler Führungspraktiker bei der Gestaltung erfolgreicher Führungsbeziehungen. "Dieses umfassende Werk ist für unsere Personalarbeit sehr wichtig. Um aus der Fülle der Inhalte drei herauszugreifen: Die Abschnitte zum Coaching, zur Selbstführung oder zu den Führungsgrundsätzen sind nicht nur gut in die Praxis übertragbar, sie bereichern ohne Frage die Diskussionen, die in den Unternehmen dazu gerade geführt werden." Dagmar Reinhold, Head of Total Rewards, LANXESS AG „Personalführung ist das deutschsprachige Standardwerk der Führung in Organisationen. Es zeichnet sich durch eine eindrückliche wissenschaftliche Fundierung bei stets guter Lesbarkeit aus. Neben den klassischen Grundlagen der Führungsliteratur werden neueste Entwicklungen, wie z.B. Digital Leadership in Theorie und Praxis, aufgegriffen und, wo angebracht, weitergedacht. Die vielfach fehlende oder mangelhafte ethische Fundierung der Führung ist mit einem eigenen Schwerpunkt vertreten. Prof. Dr. Michael Müller-Camen, Institut für Personalmanagement, Wirtschaftsuniversität Wien

Das Kollegial Gef Hrte Unternehmen

Das kollegial gef  hrte Unternehmen PDF
Author: Bernd Oestereich
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800652307
Size: 48.11 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 320
View: 6002

Get Book

„Gesellschaft und Wirtschaft befinden sich in einer großen Transformation. An die Stelle der ́Hierarchie-Denke ́ treten Netzstrukturen und die Prinzipien kollegial-selbstorganisierter Führung. Die Autoren, die selbst Unternehmer sind, schildern ihre grundsätzlich neuen und zukunftsorientierten Gedanken. Eine sehr anregende Lektüre!“ Prof. Dr. Götz E. Rehn, Gründer und Geschäftsführer von Alnatura „Mitarbeiter wählen ihren Chef, stellen neue Kollegen ein und legen ihr Gehalt gemeinsam fest. Was für viele abenteuerlich klingt ist in einigen Unternehmen schon Realität. Bernd Oestereich gab den Mitarbeitern in seinem Unternehmen mehr Macht, weil das wirtschaftlich sinnvoll ist.“ Catherine Hoffmann, Süddeutsche Zeitung, Wirtschaftsredaktion Als wir Mitte der 2000er-Jahre bemerkten, wie die traditionelle Organisations- und Führungspraxis in unserem eigenen Unternehmen immer weniger zu den Markterfordernissen und Mitarbeiterbedürfnissen passten, fehlten uns noch belastbare Vorbilder und Modelle für eine andere Praxis. Bevor deshalb Führung zum selbstverständlichen Teil der Arbeit eines jeden Kollegen werden konnte, mussten wir viel experimentieren, passende Theorien finden und zahlreiche eigene Praktiken und Prinzipien entwickeln. Wie tief wir alle von einem an exklusiven Führungskräften orientierten Organisationsdenken geprägt waren, wurde uns erst richtig bewusst, nachdem wir 2012 auf das Grundprinzip „Führungsarbeit statt Führungskräfte“ umstellten. Die Essenz unseres Erfahrungswissens aus verschiedenen eigenen, befreundeten und von uns beratenen Organisationen in diesem Buch mögen anderen helfen, nicht alles neu erfinden zu müssen. Dennoch braucht jeder Übergang seine Zeit. Nicht nur um die individuell passenden Praktiken zu finden, sondern vor allem auch, um neue Haltungen und Denkmodelle zu erkunden und einzuüben.

Reinventing Organizations

Reinventing Organizations PDF
Author: Jonathan Z. Cannon
Publisher:
ISBN:
Size: 34.22 MB
Format: PDF
Category : Manpower planning
Languages : en
Pages : 11
View: 6594

Get Book


Der Loop Approach

Der Loop Approach PDF
Author: Sebastian Klein
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593442477
Size: 54.99 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 235
View: 4715

Get Book

Im Kreis drehen um voranzukommen ... ... klingt erstmal wie ein Widerspruch, ist aber keiner! Seit Jahren wissen Manager und Unternehmenslenkerinnen, dass ihre Organisationsstrukturen nicht zukunftsfähig sind. Dann rollte die Welle der „agilen Methoden“ heran und versprach rasche Besserung. Doch was in frischen Start-ups funktioniert, lässt sich keinem reifen Konzern überstülpen! Da kann man einzelne Tools ausprobieren so viel man will, ohne das richtige Framework lassen sich starre Strukturen größerer Unternehmen nicht flexibilisieren. Aber genau das kann der Loop-Approach, der mithilfe eines auf Wiederholungen aufbauenden Systems auch den größten Koloss in Bewegung setzt. Praxiserprobt bei Unternehmen wie Audi, Deutsche Bahn und Telekom.

The Art Of Hosting

The Art of Hosting PDF
Author: Ilse M. Pogatschnigg
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800660601
Size: 61.34 MB
Format: PDF, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 130
View: 5611

Get Book

Wie Sie bedeutsame Gespräche ermöglichen und als Führungsinstrument einsetzen Art of Hosting (AoH) beschreibt die Kunst, Gastgeber für bedeutsame Gespräche zu sein. Dazu nutzt AoH die kollektive Intelligenz bunter und diverser Gruppen und schafft einen Rahmen dafür, dass von Anfang an möglichst viele Menschen auf Augenhöhe in Entscheidungsfindungen und anderen Gruppenprozessen (wie Change) einbezogen werden. Das bereichert die Entscheidungen und macht die Beitragenden auch gleichzeitig zu Miteigentümern – ohne jedoch die formale Entscheidungsbefugnis von Führungskräften anzutasten. Organisationen stehen vor komplexen Fragestellungen, in denen ihnen ein Überblick über die unterschiedlichen Facetten für Lösungen oft fehlen. Menschen sind mit Entscheidungen, die sie betreffen, unzufrieden; sie möchten mitreden und beitragen. Demokratien werfen durch Wahlen und Volksentscheide mehr Fragen auf, als sie zu beantworten imstande sind. In all den Konstellationen werden das Potenzial und die Kreativität all derer, die von den Entscheidungen betroffen sind, nicht genutzt. Demgegenüber sehen wir eine unbändige Tatkraft bei Nachbarschaftsinitiativen, Online-Foren und Gruppen, die sich rund um einen Sinn und Zweck selbst organisieren. Beispiele zeigen die „Augenhöhe“-Filme oder das Buch von Frederic Laloux. AoH kann beides zusammenbringen: Es wird bei komplexen Fragestellungen eingesetzt, es macht die Zusammenarbeit menschlicher und hört auch jene, die sich sonst nicht zu Wort melden. Ihr Wissen, ihre Kompetenz und Erfahrung ungenutzt liegen zu lassen, wäre ein Verlust. Art of Hosting bietet Settings, Zugänge und Tools, genau diese Beteiligung zu organisieren. Es wirkt der allzu menschlichen Versuchung entgegen, einfache Antworten auf komplexe Fragen zu geben. Es bündelt die Kräfte. Damit ist es etwas für Gruppen von Menschen, die co-kreativ arbeiten und aus dem Kampf Argument gegen Argument aussteigen wollen. AoH bewährt sich vor allem in Veränderungsprozessen und kann Dreh- und Angelpunkt für die Teamarbeit sein. Autorin Dr. Ilse M. Pogatschnigg ist promovierte Verfassungsjuristin, Host und Coach. Sie beschäftigt sich mit der wichtigen Frage, wie das Zusammenleben in kleinen und größeren Einheiten gleichberechtigt und sinnvoll gestaltet werden kann. Die Autorin ist Teil des weltweiten AoH-Netzwerkes, das die Ideen von Hosting anwendet, in Trainings weitergibt und weiterentwickelt. Sie bloggt zum Thema auf www.dieGastgeber.eu.

Quality Reinvented

Quality Reinvented  PDF
Author: Ralf Kohlen
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446465375
Size: 29.85 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 346
View: 7273

Get Book

Für die sinnvolle Ausrichtung unserer Unternehmen nach der großen Krise Für alle, die den Irrweg des Qualitätsmanagements verlassen wollen Dieses Buch ist progressiv und konservativ, disruptiv und verbindend, tiefschürfend und pragmatisch. Es will Brücken schlagen und Orientierung bieten, in der komplexen Welt unserer Unternehmen. Es will zum Dialog ermutigen zwischen den bislang getrennten Welten der Unternehmensführungen, des Qualitätsbereichs und des Personalmanagements, um auf dem Fundament eines radikal neuen Qualitätsverständnisses unsere Organisationen zukunftsgerichtet umzubauen. Zusammen mit allen Mitarbeitenden. In großen oder kleinen Schritten. Wenn nötig, auch mit ISO 9001-Zertifizierung. Aber definitiv ohne Qualitätsmanagementsystem. Die Autoren wissen aus eigener, langjähriger Erfahrung, wie das geht. Folgenden Nutzen hält das Buch für Sie bereit: - Es erklärt, warum das konventionelle Qualitätsmanagement einer zeitgemäßen Unternehmensführung im Weg steht. - Es zeigt auf, wie Sie sich von Bürokratismus und Dokumentenwahn befreien können. - Es entwickelt ein radikal neues, motivierendes und richtungweisendes Verständnis von Qualität. - Es erläutert, wie Sie ein wertebasiertes Managementsystem aufbauen, in dem Ihre Mitarbeitenden eigenverantwortlich Qualität erzeugen. - Es macht Sie mit Formen der Kommunikation und Führung vertraut, die Kreativität und Agilität fördern. - Es präsentiert Ihnen Prinzipien, Methoden und Tools, um die individuellen Stärken Ihres Unternehmens und der darin arbeitenden Menschen zu realisieren. - Es erklärt, wie Sie eine Lernkultur in Ihrem Unternehmen etablieren und zu schnelleren, besseren Entscheidungen kommen. - Es ermöglicht Ihnen, die ISO 9001 aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten und wertschöpfend umzusetzen. - Es befähigt Sie, Ihr qualitätsbestimmtes Managementsystem mit Überzeugung in Audits zu vertreten.