Sad

SAD PDF
Author: Angela Smyth
Publisher: HarperThorsons
ISBN:
Size: 70.73 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Medical
Languages : en
Pages : 274
View: 6508

Get Book

Describes the symptoms of seasonal affective disorder, discusses its causes, and outlines treatment methods

Behandlungsmanual Therapieresistente Depression

Behandlungsmanual therapieresistente Depression PDF
Author: Tom Bschor
Publisher: Kohlhammer Verlag
ISBN: 3170273426
Size: 40.75 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Medical
Languages : de
Pages : 430
View: 916

Get Book

Ein Drittel der depressiv Erkrankten spricht nicht auf eine adäquate Depressionsbehandlung an, ein weiteres Drittel nur unvollständig. Die Behandlung dieser Patienten ist die eigentliche professionelle Herausforderung. Dieses Behandlungsmanual vermittelt wissenschaftlich fundierte Konzepte für den klinischen Alltag und gibt Antworten auf die Fragen, wann und wie der Behandlungserfolg überprüft und nach welchen Kriterien die Behandlung verändert werden soll.

Akute Und Therapieresistente Depressionen

Akute und therapieresistente Depressionen PDF
Author: Michael Bauer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3540280499
Size: 33.20 MB
Format: PDF
Category : Medical
Languages : de
Pages : 616
View: 4985

Get Book

Das tiefe Tal überwinden! Depressionen gehören zu den häufigsten psychiatrischen Krankheitsbildern. Therapiemöglichkeiten gibt es viele, und meistens haben sie auch Erfolg. Was aber tun, wenn sich eine Depression als therapieresistent, extrem langanhaltend oder ständig wiederkehrend erweist? Einfach weiterprobieren – oder praktische Hilfe suchen? Die Neuauflage der Therapieresistenten Depressionen beantwortet Ihre Fragen: Was sind die Ursachen, und wie definiert man eine therapieresistente Depression? Welche weiteren pharmakologischen und nichtpharmakologischen Behandlungsmöglichkeiten gibt es? Wie sollte der Gesamtbehandlungsplan aussehen? Welche Zukunftsperspektiven eröffnen sich? Hier finden Sie praktische Anleitungen und Leitlinien für Ihren Therapieplan und profitieren von den neuesten Forschungsergebnissen eines internationalen Autorenteams. So entwickeln Sie die optimalen Behandlungsstrategien für Ihre Patienten!

The Light Book

The Light Book PDF
Author: Jane Wegscheider Hyman
Publisher: Tarcher
ISBN:
Size: 24.63 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Health & Fitness
Languages : en
Pages : 227
View: 5903

Get Book

Explains how light affects our health, sleep, emotional state, and fertility, and discusses seasonal affective disorder and its treatment

Neuropsychopharmacology

Neuropsychopharmacology PDF
Author: Collegium Internationale Neuro-psychopharmacologicum. Congress
Publisher:
ISBN:
Size: 19.18 MB
Format: PDF, Docs
Category : Medical
Languages : en
Pages :
View: 1897

Get Book


Seasonal Affective Disorder

Seasonal Affective Disorder PDF
Author: Timo Partonen
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 019954428X
Size: 59.47 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Medical
Languages : en
Pages : 352
View: 3944

Get Book

Seasonal affective disorder (SAD), or winter depression, is a mood disorder related to the change in the seasons and lack of exposure to daylight. The new edition of this award winning book brings together distinguished scientists and opinion leaders to discuss the current and anticipated developments in the study and care of SAD.

Annual Review Of Psychology

Annual Review of Psychology PDF
Author: Annual Reviews, Inc
Publisher: Annual Reviews
ISBN:
Size: 43.56 MB
Format: PDF
Category : Electronic journals
Languages : en
Pages : 746
View: 1182

Get Book

Publishes original critical reviews of the significant literature and current developments in psychology.

Diagnosis Of Depression

Diagnosis of Depression PDF
Author: J. P. Feighner
Publisher: Wiley
ISBN: 9780471928911
Size: 33.70 MB
Format: PDF
Category : Psychology
Languages : en
Pages : 214
View: 6092

Get Book

Perspectives in Psychiatry Volume 2 Diagnosis of Depression J.P. Feighner and W.F. Boyer Feighner Research Institute, San Diego, California, USA Depression is common, multifaceted and treatable. This book brings together a wide variety of views, methods and disciplines in the modern, symptom-orientated diagnosis of depression. Beginning with a historical overview and an epidemiological survey of depression, it includes important summaries of the rationale behind classifications such as ICD-10 and DSM-IV. It also reviews key areas such as masked depression, biological markers, recurrent brief depression and chronic resistant depression. This book focuses on a comprehensive and systematic global approach to the diagnosis of depression and will be of value to all psychiatrists and physicians with clinical or research interests in this subject. Perspectives in Psychiatry Series Advisors: O. Benkert (Germany) J.P. Feighner (USA) J.J. López-Ibor (Spain) S.A. Montgomery (UK) G.B. Cassano (Italy) D.G. Grahame-Smith (UK) J. Mendlewicz (Belgium) F. Rouillon (France) Volume 1: Selective Serotonin Re-uptake Inhibitors Edited by J.P. Feighner and W.F. Boyer ISBN 0 471 92890 9 1991 168 pp Volume 3: Long-term Treatment of Depression Edited by S.A. Montgomery and F. Rouillon ISBN 0 471 92892 5 due December 1991 approx 250 pp

Jahreszeit Und Befindlichkeit In Der Allgemeinbev Lkerung

Jahreszeit und Befindlichkeit in der Allgemeinbev  lkerung PDF
Author: Siegfried Kasper
Publisher: Springer
ISBN:
Size: 30.33 MB
Format: PDF, ePub
Category : Medical
Languages : de
Pages : 140
View: 6107

Get Book

In dem Buch werden die Ergebnisse jahreszeitlich abh{ngiger Verhaltens- und Befindlichkeitsver{nderungen beim Menschen, deren biologische Grundlagen undder therapeutische Effekt der Lichttherapie dargestellt. Die aus der Literatur bekann- ten Ergebnisse werden durch eine eigene Untersuchung abge- st}tzt, die an einer Stichprobe der Allgemeinbev]lkerung in Montgomery County in USA durchgef}hrt wurde. Es handelt sich dabei umeine Mehrebenenuntersuchung, und die verschiedenen Ebenen dieser Untersuchung betreffen zum einen die epidemio- logische Erhebung einer randomisierten Stichprobe der Allge- meinbev]lkerung (n=416), des weiteren wurden 40 Probanden pers]nlich nachuntersucht und eine 3w]chige Lichttherapie aufgenommen, und schlie~lich wurden von diesen Probanden biologische Parameter zur Psychoneuroimmunomodulation be- stimmt. Diese Art der Darstellung ist f}r die Psychiatrie neu, da bis jetzt die Ergebnisse meist an Inanspruchnahme- populationen gewonnen wurden. In dem Buch wird erstmals der Versuch unternommen, die m]glichen Patienten in einer Stich- probe der Allgemeinbev]lkerung ausfindig zu machen. In dem Buch wird auf die in den letzten Jahren eingef}hrte Methode der Lichttherapie eingegangen. Ziel dieses Buchs ist es, da- rauf aufmerksam zu machen, da~ jahreszeitlich bedingte Schwankungen der Stimmung und der Befindlichkeit eine Dimen- sion darstellen, von der alle Menschen betroffen sind, die jedoch bei einer speziellen Gruppe von Menschen, den Patien- ten mit einer jahreszeitlichen Depression, wesentlich deut- licher ausgepr{gt und von Krankheitswertigkeit ist. F}r den Leser dieses Buchs ergeben sich die M]glichkeiten, einen tiefen Einblick in die mit den Jahreszeiten einhergehenden Ver{nderungen sowohl bei psychiatrischenPatienten als auch bei gesunden Menschen zu bekommen. Dar}ber hinaus wird der therapeutische Effekt der Lichttherapie dargestellt.

Nationale Versorgungsleitlinie Unipolare Depression

Nationale VersorgungsLeitlinie   Unipolare Depression PDF
Author: Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN)
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642131034
Size: 42.27 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Medical
Languages : de
Pages : 300
View: 4038

Get Book

Die Leitlinien zur Unipolaren Depression beruhen auf empirischer Evidenz und Expertenkonsens und stellen damit einen Handlungsrahmen für Ärztinnen und Ärzte dar, um Diagnostik und Therapie nach den Regeln der Kunst zu gestalten. Auf der einen Seite sollen sie Ärztinnen und Ärzte nicht binden, auf der anderen Seite drücken Leitlinien aber doch eine gewisse Verbindlichkeit aus. Zu den Aufgaben der medizinisch-wissenschaftlichen Fachgesellschaften gehört es nicht nur Leitlinien zu entwickeln, sondern auch ihren Praxistransfer zu gewährleisten.