L Antiquit Classique

L Antiquit   classique PDF
Author: Joseph Bidez
Publisher:
ISBN:
Size: 41.15 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Classical antiquities
Languages : fr
Pages :
View: 6681

Get Book

Includes section "Comptes rendus".

Sather Professor

Sather Professor PDF
Author: Quelle: Wikipedia
Publisher: Books LLC, Wiki Series
ISBN: 9781159308094
Size: 28.86 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Education
Languages : en
Pages : 56
View: 6462

Get Book

Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verf gbaren Wikipedia-Enzyklop die. Seiten: 54. Nicht dargestellt. Kapitel: Werner Jaeger, Mary Beard, Geoffrey Lloyd, Ronald Syme, Paul Shorey, Walter Burkert, John D. Beazley, Rhys Carpenter, Brunilde Sismondo Ridgway, Arnaldo Momigliano, Alessandro Barchiesi, Hermann Fr nkel, Gian Biagio Conte, Martin Persson Nilsson, Emilio Gabba, Moses I. Finley, Paul Zanker, Albrecht Dihle, Bruno Snell, Denys Lionel Page, Frank W. Walbank, Edward Kennard Rand, William Abbott Oldfather, Benjamin Dean Meritt, Tenney Frank, Averil Cameron, Ernst Badian, Christian Habicht, Hugh Lloyd-Jones, George Lincoln Hendrickson, Joshua Whatmough, Frank E. Adcock, Cyril Bailey, Arnold Wycombe Gomme, Fergus Millar, Francis Greenleaf Allinson, Georges Daux, Max L. W. Laistner, Bernard Williams, James Frank Gilliam, Herbert Jennings Rose, Lily Ross Taylor, Wendell Vernon Clausen, Tonio H lscher, Michael Frede, John A. Scott, Samuel Eliot Bassett, Emily Vermeule, Robert J. Bonner, Bernard MacGregor Walker Knox, Gilbert Norwood, Herbert Weir Smyth, Jakob Larsen, John Linton Myres, Ben Edwin Perry, Froma I. Zeitlin, Edward J. Kenney, William Kelly Prentice, Terrot R. Glover, Gordon Jennings Laing, Henri Gr goire, Viktor P schl, Kenneth Dover, Henry W. Prescott, Alexander Nehamas, John Wight Duff, Levi Arnold Post, Sterling Dow, Anne Pippin Burnett, Gordon Willis Williams, Duane Reed Stuart, Roger S. Bagnall, Denis Feeney, Axel W. Persson, Heinrich von Staden, Arthur Leslie Wheeler, Albert Henrichs, Gwilym Ellis Lane Owen, Humphrey Davy Findley Kitto, Eric Robertson Dodds, Thomas Gelzer, John Burnet. Auszug: Werner Wilhelm Jaeger (* 30. Juli 1888 in Lobberich; 19. Oktober 1961 in Cambridge, Massachusetts) war einer der f hrenden Klassischen Philologen des zwanzigsten Jahrhunderts. Er hatte traditionsreiche Lehrst hle seines Fachs in Basel, Kiel und Berlin inne. Viele seiner Werke wurden in fremde Sprachen bersetzt. Er gr ndete w...

Troplowitz

Troplowitz PDF
Author: Henning Albrecht
Publisher: Wallstein Verlag
ISBN: 3835345133
Size: 35.88 MB
Format: PDF
Category : Biography & Autobiography
Languages : de
Pages : 488
View: 354

Get Book

Unternehmerisches Genie, Philanthrop, Politiker und Mäzen - das beeindruckende Wirken und Engagement Oscar Troplowitz` und seiner Frau Gertrud. Das Erfolgsgeheimnis von Oscar Troplowitz war seine außergewöhnliche Mehrfachbegabung: Er vereinte wissenschaftliche Neugier, kaufmännisches Können und Menschenfreundlichkeit mit einem Sinn für die Chancen der industriellen Welt. Aus einem Labor im Untergeschoss eines Wohnhauses schuf er einen pharmazeutisch-kosmetischen Industriebetrieb von globaler Bedeutung: Beiersdorf & Co. Er fand innovative Antworten auf medizinische Fragen und entwickelte kosmetische Angebote für eine neue Ära, in der Körperpflege zum Massenphänomen wurde. Vor allem aber kreierte er Weltmarken, die bis heute jeder kennt und die Synonyme für die jeweiligen "Gegenstände" geworden sind: Labello, Tesa, Nivea oder Leukoplast. Henning Albrecht erzählt den Aufbruch in die Markenwelt des 20. Jahrhunderts und die Entstehung der Beiersdorf AG von den handelnden Personen her - zwei engagierten Bürgern, leidenschaftlichen Kunstsammlern und großzügigen Mäzenen. 100 Jahre nach der bedeutenden Großstiftung Gertrud Troplowitz` an die Kunsthalle Hamburg erscheint mit dieser neuen Biographie des Unternehmerpaares ein spannendes Stück deutscher Wirtschafts- und Kulturgeschichte. Oscar (1863-1918) und Gertrud (1869-1920) Troplowitz 1890 erwarb Oscar Troplowitz das pharmazeutische Labor von Paul Beiersdorf in Altona, das er bis zum Ersten Weltkrieg zu einem weltweit aktiven und hochprofitablen Unternehmen aufbaute: zur späteren Beiersdorf AG, Hersteller von Marken wie Nivea, Leukoplast und tesa. Mit seiner Frau Gertrud trug er ab 1909 eine der bedeutendsten Hamburger Kunstsammlungen in einer prachtvollen Villa an der Außenalster zusammen. Nachdem der Philanthrop Oscar Troplowitz verstorben war, fiel Gertrud - bis zu ihrem eigenen Tod nur zwei Jahre später - die Rolle als herausragende Mäzenin zu.

Gesammelte Schriften

Gesammelte Schriften  PDF
Author: Bruno Snell
Publisher:
ISBN: 9783525257227
Size: 60.76 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : en
Pages :
View: 5594

Get Book


Lehrbuch Der Jaunde Sprache

Lehrbuch der Jaunde Sprache PDF
Author: Hermann Nekes
Publisher:
ISBN:
Size: 67.33 MB
Format: PDF, Docs
Category : Ewondo language
Languages : de
Pages : 303
View: 1144

Get Book


Die Doppelmonarchie Sterreich Ungarn

Die Doppelmonarchie   sterreich Ungarn PDF
Author: Eva Philippoff
Publisher: Presses Universitaires du Septentrion
ISBN: 2757426672
Size: 75.17 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : History
Languages : de
Pages : 352
View: 6274

Get Book

Dieses Buch läßt in fast 200 Texten von über 70 Autoren das wenig glorreiche, aber nichtsdestoweniger glanzvolle Ende des Habsburgerreiches aufleben ; ein fast achthundert Jahre alter Vielvölkerstaat, der nicht nur den bekannten zentrifugalen Explosivstoff enthielt, sondern auch ungeahnte Virtualitäten zur Verwirklichung einer Donauföderation, vor der die Europäische Union heute wieder steht. Ein Buch über die Geschichte Österreichs von der konstitutionellen Ära 1867 an, in dem neben Nationalitätenstreit und Antisemitismus auch die Politik der Parteien und ihre Führer ins Auge gefaßt werden, woraus sich mit Kunst, Kultur und Lebensart der verschiedenen Bevölkerungsschichten ein abgerundetes Bild dieser schicksalweisenden Epoche Österreichs ergibt. Auch die Emanzipationsbestrebungen der Frau kommen zu Wort, und dps Herrscherhaus wird intim charakterisiert. Ein Buch also von erstaunlicher Aktualität, nicht nur, was den Aufbruch um die Jahrhundertwende betrifft, sondern auch in der Politk. Aber auch ein „Lesebuch“, ein Buch zum Schmökern und Entdecken, wo jeder Text neue Anregung bringt.

Bohemia

Bohemia PDF
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 39.39 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages :
View: 4872

Get Book


Briefwechsel

Briefwechsel PDF
Author: Edmund Husserl
Publisher:
ISBN: 9780792321811
Size: 14.78 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : de
Pages :
View: 6334

Get Book


Profesores De Estados Unidos

Profesores de Estados Unidos PDF
Author: Fuente: Wikipedia
Publisher: Books LLC
ISBN: 9781231663691
Size: 53.44 MB
Format: PDF, Kindle
Category :
Languages : en
Pages : 240
View: 6239

Get Book

Fuente: Wikipedia. P ginas: 238. Cap tulos: G nter Blobel, Hermann Joseph Muller, Rogers McVaugh, Charles Sanders Peirce, David M. Spooner, Emir Rodr guez Monegal, Alan W. Meerow, Irene Pepperberg, Gregory Bateson, James Spencer Miller, Robert Herman Bogue, Richard Goldschmidt, David Wechsler, Richard Sennett, Ernst von Glasersfeld, Howard Gardner, Peter Goldblatt, Mortimer Zuckerman, Robert Folger Thorne, Roger A. Pielke, John James Audubon, Vernon Ahmadjian, Sherwin Carlquist, Walter Stephen Judd, Marsha M. Linehan, George Alan Rekers, William M. Gray, William Alfred Weber, Ferdinand Jacob Lindheimer, Harold E. Robinson, Everett Franklin Phillips, Peter Chen, Porter Peter Lowry, Donald Knuth, Henry Allan Gleason, John Neulinger, Edward Witten, Peter Leeson, Jorge Majfud, David Arora, Fritz Machlup, Bruce Hoffman, Lynn Bohs, Philip D. Gingerich, Theodore Dru Alison Cockerell, Dennis E. Breedlove, Charles Warren Thornthwaite, Jonathan Evans, Everett Rogers, Harold St. John, David R. Lindberg, Christopher R. Hardy, Gregory Joseph Anderson, Cornelius Herman Muller, Charles Bixler Heiser, David Ray Griffin, Robert Tappan Morris, Jos Arg elles, Gordon C. Tucker, Richard Tarnas, Alvin Plantinga, Kenneth Bryan Raper, Temple Grandin, Thomas Huston Macbride, Mary Emma Woolley, Carl A. P. Ruck, Edward Hitchcock, E. L. Doctorow, John Edwin Ebinger, William R. Graves, Elber Luther Little, Anne Sullivan, Arthur C. Danto, Hermann Fr nkel, David Hunt Linder, Luis Caffarelli, Edgar Theodore Wherry, Spencer Fullerton Baird, Amos Eaton, Guido Jozef Braem, William Albert Setchell, Otto Thomas Solbrig, Reed Clark Rollins, George Gaylord Simpson, Simon T. Malcomber, Tom Regan, Ann Beattie, Rolf Singer, Harvey Willson Harkness, Timothy John Killeen, Karl Joseph Niklas, Mildred Ester Mathias, David Bruce Lellinger, Charles Bessey, Thomas Conrad Porter, David H. Lorence, John Homer Beaman, Lincoln Constance, Matt Wedel, Verlyn Flieger, Richard Gardner, Cora Sadosky, George Wilson Gil...