Faullant Emotionen

Faullant  Emotionen PDF
Author: Rita Faullant
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783835006683
Size: 26.12 MB
Format: PDF, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 232
View: 1611

Get Book

Rita Faullant zeigt, dass das kognitiv ausgerichtet Konfirmations-Diskonfirmations-Paradigma (C/D-Paradigma) vor allem in Konsumsituationen mit hoher Erlebnisorientierung zu wenig aussagekräftig ist und dass emotionale Vorgänge sich signifikant auf die Kundenzufriedenheit auswirken. Sie setzt sich fundiert mit emotionalen und in der Persönlichkeit des Kunden verankerten Determinanten der Kundenzufriedenheit auseinander und untersucht das C/D-Paradigma auf Anknüpfungs- und Integrationspunkte für die Berücksichtigung von Emotionen.

Psychologische Determinanten Der Kundenzufriedenheit

Psychologische Determinanten Der Kundenzufriedenheit PDF
Author: Rita Faullant
Publisher: Springer
ISBN: 3835095064
Size: 38.75 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 232
View: 7335

Get Book

Rita Faullant zeigt, dass das kognitiv ausgerichtet Konfirmations-Diskonfirmations-Paradigma (C/D-Paradigma) vor allem in Konsumsituationen mit hoher Erlebnisorientierung zu wenig aussagekräftig ist und dass emotionale Vorgänge sich signifikant auf die Kundenzufriedenheit auswirken. Sie setzt sich fundiert mit emotionalen und in der Persönlichkeit des Kunden verankerten Determinanten der Kundenzufriedenheit auseinander und untersucht das C/D-Paradigma auf Anknüpfungs- und Integrationspunkte für die Berücksichtigung von Emotionen.

Strategische Entwicklung Von Sportvereinen

Strategische Entwicklung von Sportvereinen PDF
Author: Nicolas Fink
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658273550
Size: 53.54 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 417
View: 4964

Get Book

Dieses Buch zeigt Verantwortlichen in Sportvereinen, wie sie eine langfristige Strategie entwickeln können, die eine starke, attraktive Vereinsmarke schafft, durch die neue Mitglieder gewonnen sowie bestehende gehalten werden können. Es erläutert Schritt für Schritt die wichtigsten Aspekte und Bestandteile der strategischen Vereinsmarkenentwicklung, damit sie im Umfeld von zunehmender Konkurrenz wie Fitnessstudios oder Homefitness weiterhin wettbewerbsfähig und attraktiv für die Zielgruppe bleiben. Der Autor schildert die nötigen fünf Schritte der Strategieentwicklung und was es dabei zu beachten gilt. Viele inspirierende Fragen sollen die Leser auf die praktische Spur bringen: Besitzt der Verein eine eigene Vereinsidentität und schriftlich formulierte Vereinsgrundsätze? Welche Marketingstrategien kann der Verein entwickeln, um die gesteckten Ziele zu erreichen? Welche Marketinginstrumente stehen dem Verein zur Verfügung, um die Ziele umzusetzen? Wie kann der Verein die gesetzten Ziele und entwickelten Strategien überprüfen? Ein leicht nachzuvollziehender Leitfaden mit zahlreichen Praxisbeispielen.

Emotionale Determinanten Der Dienstleistungsqualit T

Emotionale Determinanten der Dienstleistungsqualit  t PDF
Author: Dirk Forberger
Publisher: Deutscher Universitätsverlag
ISBN: 9783824472321
Size: 14.75 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 240
View: 4217

Get Book

Dirk Forberger entwickelt einen Ansatz zur Operationalisierung und Messung der Dienstleistungsqualität, der sowohl die kognitiven als auch die emotionalen Determinanten der Qualitätswahrnehmung berücksichtigt.

Die Bedeutung Der Emotionen Beim Besuch Von Online Shops

Die Bedeutung der Emotionen beim Besuch von Online Shops PDF
Author: Gunnar Mau
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783834916839
Size: 54.57 MB
Format: PDF, ePub
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 230
View: 3479

Get Book

Emotionen haben großen Einfluss auf das Konsumentenverhalten und die Kaufentscheidungen. Das gilt auch für Online-Shops. Gunnar Mau untersucht folgende Fragenstellungen: Wie nimmt die Gestaltung des Online-Shops Einfluss auf die erlebten Emotionen? Wie hängen Emotionen, Kaufentscheidungen und Verhalten während des Surfprozesses zusammen? Welche Wirkungen haben die während des Besuchs des Online-Shops erlebten Emotionen auf das Ladenimage?

Kundenzufriedenheit Kundenbegeisterung Und Kundenpreisverhalten

Kundenzufriedenheit  Kundenbegeisterung und Kundenpreisverhalten PDF
Author: Kathrin Bösener
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658082747
Size: 16.75 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 316
View: 1105

Get Book

Kathrin Bösener untersucht mit Hilfe mehrerer Experimente sowie einer quantitativen Kundenbefragung, wie sich Kundenzufriedenheit und Kundenbegeisterung auf die Bereitschaft des Kunden, mehr als den bislang entrichteten Kaufpreis zu zahlen, auswirken. Die Ergebnisse zeigen, dass die Wirkung der Kundenzufriedenheit je nach zugrunde gelegtem Typ der Zufriedenheit variiert. Die Kundenbegeisterung wiederum entfaltet in Kombination mit erlebter Zufriedenheit eine positive Wirkung auf das Preisverhalten des Kunden.

Wirkung Affektiver Und Funktionaler Reputation Auf Das Emotionale Markenerleben

Wirkung affektiver und funktionaler Reputation auf das emotionale Markenerleben PDF
Author: Frank Huber
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3844103325
Size: 73.84 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 128
View: 5210

Get Book

Marken versprechen Mehrwert und dienen Konsumenten, die in modernen Konsumgesellschaften vor einer enormen Produktwahl stehen, als Orientierungshilfe. Das emotionale Erleben einer Marke kann das entscheidende Differenzierungsmerkmal darstellen und ein Produkt von der Masse abheben. Weiterhin schafft ein positives Markenerleben auf affektiver (emotionaler) Ebene die Möglichkeit zu einer dauerhaften, persönlichen Bindung zwischen Kunden und Marke und ist somit von höchster Bedeutung für das Erreichen zentraler Unternehmensziele. Die Reputation der Marke, die sich wiederum in affektive und funktionale Ebenen unterteilt, kann Einfluss auf diese emotionale Reaktion nehmen. Aus der getrennten Betrachtung der Wirkung des auf Produkt- und Preiseigenschaften beruhenden funktionalen Rufs und der Werte transportierenden emotionalen Reputation können entscheidende Erkenntnisse für das Reputationsmanagement gewonnen werden. Die Möglichkeit der Einflussnahme auf die emotionale Reaktion als Schlüsselfaktor der Präferenzbildung durch die verschiedenen Reputationsdimensionen zeigt die große Relevanz der Thematik deutlich auf. Zentrales Anliegen der Autoren dieses Buches ist es daher, die Wirkung affektiver und funktionaler Reputation auf das emotionale Markenerleben zu ergründen. Ein Kausalmodell, das mit Hilfe von PLS (Partial Least Squares) entwickelt wird, setzt die zentrale Forschungsfrage am Beispiel des US-amerikanischen Kleidungskonzerns „Abercrombie & Fitch“ um. Die Ergebnisse der Studie bieten somit interessante Einblicke in die Reputationsforschung und zeigen insbesondere auf, ob sich der Grundsatz „Feelings over Reasoning“ im Hinblick auf die Reputationswahrnehmung bewahrheitet.

Selbstorganisiertes Lernen In Der Erwachsenenbildung Gestaltung Der Lernumgebungen Am Beispiel Des Ausbildungsberufes Notfallsanit Ter

Selbstorganisiertes Lernen in der Erwachsenenbildung  Gestaltung der Lernumgebungen am Beispiel des Ausbildungsberufes Notfallsanit  ter PDF
Author: Daniela Naß
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3346287505
Size: 80.17 MB
Format: PDF, Docs
Category : Education
Languages : de
Pages : 196
View: 2506

Get Book

Masterarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Pädagogik - Erwachsenenbildung, Note: 1,0, Technische Universität Kaiserslautern, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit bietet einen Überblick über Faktoren, die im fachpraktischen Alltag meist nur unterbewusst Beachtung finden, allerdings für das selbstorganisierte Lernen elementar wichtig sind. Die leitenden Fragen in dieser Arbeit lauten deshalb: "Wie können Lernumgebungen konzipiert werden, um selbstorganisiertes Lernen in einer beruflichen Ausbildung (z. B. Notfallsanitäter) zu ermöglichen?", "Wie wird selbstorganisiertes Lernen in der Erwachsenenbildung definiert?", "Welchen Einfluss hat die Haltung der am jeweiligen Lernprozess Beteiligten (pädagogische Fachkräfte, Lernende etc.)?", "Welche hemmenden oder förderlichen Lernfaktoren definieren die Schülerinnen und Schüler in der Ausbildung in Bezug auf SOL?" sowie "Welche besondere Rolle spielt die Berufsausbildung im Kontext der Erwachsenenbildung?". Neben der Selbstorganisation wird in der Pädagogik häufig der Begriff der Selbstregulation im Kontext Lernen diskutiert. Wissenschaftlich gesehen existieren für das selbstorganisierte Lernen weitere Begrifflichkeiten, die zum Teil gleichbedeutend definiert werden oder sich in Nuancen darin unterscheiden. Verwendet werden unter anderem selbstgesteuertes Lernen, selbstbestimmtes Lernen, selbstreguliertes Lernen, selbstkontrolliertes Lernen, selbsttätiges oder auch autonomes Lernen. Gemeinsam ist ihnen allen der Blick auf das selbstständige Lernen des Individuums. In der Arbeit wird synonym für alle oben genannten Begrifflichkeiten das selbstorganisierte Lernen beschrieben.

Emotionen Im Marketing

Emotionen im Marketing PDF
Author: Christian Bosch
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3835090860
Size: 65.64 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 540
View: 7172

Get Book

Christian Bosch, Stefan Schiel und Thomas Winder untersuchen, welche Emotionen bei der Führung von Marken eine Rolle spielen, wie sie miteinander in Verbindung stehen und wie sie messbar gemacht werden können.

Dimensionen Und Effekte Der Service Excellence Im Deutschen Bankenmarkt

Dimensionen und Effekte der Service Excellence im deutschen Bankenmarkt PDF
Author: Jürgen Weimann
Publisher: Nomos Verlag
ISBN: 3748907958
Size: 20.69 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 291
View: 3192

Get Book

Die gesamte Finanzbranchesteht vor der Herausforderung, die durch die Digitalisierung gestiegenen Kundenerwartungen zu erfüllen, um ihre Profitabilität zu verbessern und das Geschäftsmodell neu zu denken. Dabei kann der Ansatz der Service Excellence unterstützend wirken. Mit Service Excellence wird ein Managementkonzept beschrieben, welches zum Ziel hat, durch hervorragende Servicequalität Kunden zu begeistern und dadurch die Kundenbindung zu steigern. Auf Basis einer quantitativen Studie bei 228 Genossenschaftsbanken und 62 Sparkassen in Deutschland untersucht diese Arbeit die Dimensionen und betriebswirtschaftlichen Effekte der Service Excellence für den deutschen Bankenmarkt. Dabei konnten insgesamt vier Dimensionen mit signifikantem Einfluss auf Service Excellence evaluiert werden. Damit liefert dieses Buch Grundlagenarbeit für alle diejenigen, die ihr Institut kundenzentriert ausrichten wollen.

Kreativit T Innovation Entrepreneurship

Kreativit  t  Innovation  Entrepreneurship PDF
Author: Diana E. Krause
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658025514
Size: 11.83 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 395
View: 7240

Get Book

Von welchen personbezogenen und situativen Rahmenbedingungen hängen Kreativität, Innovation und Entrepreneurship ab? Welche Charakteristika und Prozesse sind zu berücksichtigen, um individuelle Kreativität in Teaminnovation münden zu lassen? In welcher Weise können Führung und Promotoren Innovationen unterstützen? Welche Rolle spielt Diversity im Rahmen von Innovation und Entrepreneurship? Von welchen kulturellen Wertorientierungen und –praktiken hängt die Innovativität eines Landes ab?

Konsumenteneinstellungen Im Social Web

Konsumenteneinstellungen im Social Web PDF
Author: Daniel Wagenführer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3834943711
Size: 47.80 MB
Format: PDF, ePub
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 245
View: 2808

Get Book

​ Das (Social) Web stellt innovative Möglichkeiten bereit, Meinungen und Einstellungen frei von methodischen Verzerrungen auf der Basis freiwillig geäußerter Konsumentenstatements zu untersuchen. Anhand von neuartigen Verfahren wie etwa der Computerlinguistik untersucht Daniel Wagenführer systematisch die Relevanz von Konsumenteneinstellungen und zeigt die Möglichkeiten expliziter und impliziter Einstellungsforschung sowie deren inhaltliche Aussagekraft für die Marketingwissenschaft auf.

Informationssicherheit Und Pers Nlichkeit

Informationssicherheit und Pers  nlichkeit PDF
Author: Robert Pomes
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640962664
Size: 76.49 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 376
View: 914

Get Book

Doktorarbeit / Dissertation aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2, Gottfried Wilhelm Leibniz Universitat Hannover (Wirtschaftsinformatik), Sprache: Deutsch, Abstract: Das Interesse der vorliegenden Arbeit richtet sich auf die Fragestellung, welche Zusammenhange zwischen Menschen und technischen, rechtlichen, organisatorischen sowie wirtschaftlichen Aspekten einer Organisation bestehen und inwieweit dadurch die Sicherheit von Informationen erhoht respektive reduziert wird. Im Rahmen dieser Arbeit wurden die Zusammenhange zwischen der menschlichen Personlichkeit von IT-Entscheidern und der Sicherheit von Informationssystemen, veranlasst durch mehrere Grunde, erforscht: (1) Der Mensch stellt nachweislich das grosste Risiko bei der Gewahrleistung der Sicherheit von Informationen dar. (2) Die Beschreibung des Verhaltens von Organisationsmitgliedern durch Methoden der differentiellen Psychologie und der Personlichkeitsforschung haben eine hohe Aktualitat. (3) Zusammenhange zwischen der menschlichen Personlichkeit und der Sicherheit von Informationen werden im gunstigen Fall rudimentar behandelt. Das Anliegen der vorliegenden Arbeit besteht darin, die bestehende Forschungslucke durch eine empirische Untersuchung weiter zu schliessen. Als Ausgangspunkt fur diese Untersuchung waren folgende Forschungsfragen handlungsleitend: 1. Welche Zusammenhange existieren zwischen der Informationssicherheit und den Personlichkeitsmerkmalen von IT-Entscheidern? 2. Welche Handlungsempfehlungen konnen, bei Berucksichtigung der Personlichkeitsmerkmale von IT-Entscheidern, zur Erhohung der Informationssicherheit identifiziert werden? Die Forschungsfragen bedurften der weiteren Operationalisierung sowie der Ausgestaltung eines konzeptionellen Bezugsrahmens, welcher den Forschungsbereich der Informationssicherheit durch die technische, rechtliche, organisatorische und wirtschaftliche Dimension darstellt. Die Erfassung der menschlichen Personlichkeit wurd"