Eine Studie In Scharlachrot

Eine Studie in Scharlachrot PDF
Author: Arthur Conan Doyle
Publisher: Lukeman Literary Management LTD
ISBN: 1094304352
Size: 42.38 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 250
View: 4506

Get Book

Eine Studie in Scharlachrot war die erste Geschichte um Sherlock Holmes, die Arthur Conan Doyle herausbrachte, und die seine Karriere begründete. Sie spielt im London des 19. Jahrhunderts und begleitet den Kriegsveteranen Dr. John Watson und den enigmatischen jungen Sherlock Holmes, einen außergewöhnlich begabten Detektiv. Zwei Morde in London verwirren Scotland Yard und die von Sherlock Holmes erläuterte Lösung führt die Leser in den amerikanischen Wilden Westen der 1850er und noch weiter. Eine Studie in Scharlachrot ist ein bahnbrechendes Werk, welches die Genres der Detektiv- und Kriminalgeschichten neu definierte. Diese Essential Classics Ausgabe beinhaltet ein neues Vorwort der Professorin Vivian Heller, Ph.D. der Yale University in Literatur und Moderne Sprachen. Arthur Conan Doyle war ein in Edinburgh geborener Schriftsteller und Arzt. Sein Ruhm begründet sich vorwiegend in seinen Detektivgeschichten um Sherlock Holmes. Vivian Heller erlangte ihren Doktortitel in Englischer Literatur und Modernen Sprachen an der Yale University. Sie ist Autorin von Joyce, Decadence, and Emancipation (University of Illinois Press) und The City Beneath Us (W. W. Norton & Company), eine Darstellung der Errichtung des New Yorker U-Bahnsystems. Sie ist außerordentliche Professorin an der School of Professional Studies der Columbia University und Tutorin für kreatives Schreiben am Center for Curtatorial Studies am Bard College. Außerdem ist sie ein langjähriges Mitglied des Sachbuchkomitees des PEN Prison-Writing Committees, welches Preise an Gefängnisinsassen überall in den Vereinigten Staaten verleiht. UNENTBEHRLICHE KLASSIKER bringt die wesentlichsten Werke der Literaturgeschichte heraus, jedes mit einem einzigartigen Vorwort - das perfekte Schmuckstück für das Regal jedes Lesers.

Eine Studie In Scharlachrot

Eine Studie in Scharlachrot PDF
Author: Sir Arthur Conan Doyle
Publisher: Kein & Aber AG
ISBN: 3036991271
Size: 37.60 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 160
View: 5451

Get Book

»Die Hände waren zu Fäusten geballt und die Arme weit ausgebreitet, wogegen seine unteren Gliedmaßen verrenkt waren, als sei sein Todeskampf fürchterlich gewesen. Auf seinem starren Gesicht war ein Ausdruck des Grauens festgefroren, und, so schien es mir, des Hasses, eines Hasses wie ich ihn noch nie zuvor in menschlichen Zügen gesehen hatte.«

Sherlock Holmes Eine Studie In Scharlachrot

Sherlock Holmes   Eine Studie in Scharlachrot PDF
Author: Arthur Conan Doyle
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104036136
Size: 58.72 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 176
View: 4965

Get Book

»Der scharlachrote Faden des Mordes durchzieht die farblose Oberfläche des Lebens, und unsere Pflicht besteht darin, ihn zu finden und zu isolieren und auf ganzer Länge bloßzulegen.« Das erste Abenteuer von Sherlock Holmes und Dr. Watson, der den »beratenden Detektiv« ruft, um einen rätselhaften Mord aufzuklären: ein scheinbar unverletzter Toter mit einer Schreckensgrimasse, eine Losung als Blutspur an der Wand: »Rache« ... Andere Detektive haben Fälle, Sherlock Holmes erlebt Abenteuer - entdecken Sie sie neu in der großartigen Übersetzung von Henning Ahrens

Sherlock Holmes Eine Studie In Scharlachrot

Sherlock Holmes     Eine Studie in Scharlachrot PDF
Author: Arthur Conan Doyle
Publisher: Null Papier Verlag
ISBN: 3954181495
Size: 31.97 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 187
View: 6884

Get Book

Die erste Sherlock-Holmes-Geschichte erstmals ungekürzt und illustriert (24 hochauflösenden Zeichnungen) als digitale Ausgabe. In "Eine Studie in Scharlachrot" treffen Holmes und Watson das erste Mal aufeinander. ... Stamford sah mich über sein Weinglas hinweg mit bedeutsamen Blicken an. "Wer weiß, ob du Sherlock Holmes zum Stubengenossen wählen würdest, wenn du ihn kenntest", sagte er. "Ist denn irgend etwas an ihm auszusetzen?" "Das will ich nicht behaupten. Er hat in mancher Hinsicht eigentümliche Anschauungen und schwärmt für die Wissenschaft. Im übrigen ist er ein höchst anständiger Mensch, soviel ich weiß." "Hast du ihn nie nach seinem Beruf gefragt?" "Nein - er ist kein Mensch, der sich leicht ausfragen lässt; doch kann er zuweilen sehr mitteilsam sein, wenn ihm gerade danach zu Mute ist." "Ich möchte ihn doch kennen lernen", sagte ich ... Der Rest ist, wie man so schön schreibt: Legende. Stamford sah mich über sein Weinglas hinweg mit bedeutsamen Blicken an. "Wer weiß, ob du Sherlock Holmes zum Stubengenossen wählen würdest, wenn du ihn kenntest", sagte er. "Ist denn irgend etwas an ihm auszusetzen?" "Das will ich nicht behaupten. Er hat in mancher Hinsicht eigentümliche Anschauungen und schwärmt für die Wissenschaft. Im übrigen ist er ein höchst anständiger Mensch, soviel ich weiß." "Hast du ihn nie nach seinem Beruf gefragt?" "Nein - er ist kein Mensch, der sich leicht ausfragen lässt; doch kann er zuweilen sehr mitteilsam sein, wenn ihm gerade danach zu Mute ist." "Ich möchte ihn doch kennen lernen", sagte ich. Null Papier Verlag www.null-papier.de

Troja

Troja PDF
Author: Gisbert Haefs
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641075661
Size: 59.54 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 528
View: 3253

Get Book

Parallel zur 150-Millionen-Dollar-Kinoproduktion "Troja" von Wolfgang Petersen ("Das Boot", "Der Sturm") mit Brad Pitt, Eric Bana und Orlando Bloom in den Hauptrollen kommt auch Gisbert Haefs Roman-Klassiker vom tragischen Niedergang der berühmten Stadt in einer Neuausgabe. Haefs entwirft in seinem Roman ein farbenprächtiges Panorama der späten Bronzezeit.

Sp Te Rache

Sp  te Rache PDF
Author: Arthur Conan Doyle
Publisher: BookRix
ISBN: 3736840683
Size: 41.56 MB
Format: PDF, ePub
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 153
View: 1209

Get Book

"Eine Studie in Scharlachrot" (engl. "A Study in Scarlet") ist ein Kriminalroman von Sir Arthur Conan Doyle und der erste Auftritt seines Detektivs Sherlock Holmes. Arthur Conan Doyle schrieb die "Studie in Scharlachrot" im Alter von 27 Jahren. Er praktizierte damals noch als Arzt in Southsea in der Nähe von Plymouth, hatte aber schon einige Geschichten an Zeitschriften verkauft. Die "Studie" wurde mehrfach abgelehnt, bevor er 1886 mit Ward, Lock & Co. einen Verlag fand. Seine Verleger wiesen ihn aber darauf hin, dass der Markt mit billiger Prosa überschwemmt und eine baldige Veröffentlichung nicht zu erwarten sei. Doyle verkaufte die Rechte für £25, eine vergleichsweise geringe Summe. Der ursprünglich vorgesehene Titel war "A Tangled Skein" (dt. "Ein verworrener Faden"). Der Roman erschien erstmals im November 1887 im Magazin "Beeton's Christmas Annual" als Titelgeschichte. Das Magazin kostete einen Schilling und enthielt noch zwei Beiträge anderer Autoren. Bis Weihnachten war es ausverkauft. Von dieser Ausgabe des "Beeton's Christmas Annual" existieren heute nur noch 28 bestätigte Exemplare, die unter Sammlern einen hohen Wert haben. Eine vollständige, aber leicht beschädigte Ausgabe erzielte 2004 bei einer Versteigerung von Sotheby's in New York einen Preis von $153.600. Die Fachpublikation "Antique Trader Vintage Magazines Price Guide" klassifizierte diese Ausgabe deshalb als das teuerste Magazin der Welt, die FAZ bezeichnete es anlässlich einer Auktion bei Sotheby's als "Renditeobjekt". Als Buch erschien die "Studie" zum ersten Mal 1888 beim selben Verlag, die Illustrationen stammten von Charles Altamont Doyle, dem Vater Arthur Conan Doyles. Eine zweite Auflage kam nur ein Jahr später heraus, diesmal mit Illustrationen von George Hutchinson. Die erste deutschsprachige Ausgabe brachte der Verlag Lutz aus Stuttgart 1894 unter dem Titel "Späte Rache" in einer Übersetzung von Margarete Jacobi heraus.

Sherlock Holmes Bd 1

Sherlock Holmes Bd  1 PDF
Author: Arthur Conan Doyle
Publisher:
ISBN: 9783649639008
Size: 27.25 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 320
View: 7736

Get Book


Die Au Ergew Hnlichen F Lle Des Sherlock Holmes

Die au  ergew  hnlichen F  lle des Sherlock Holmes PDF
Author: Sir Arthur Conan Doyle
Publisher: Arena Verlag GmbH
ISBN: 3401807323
Size: 12.77 MB
Format: PDF
Category : Juvenile Fiction
Languages : de
Pages : 304
View: 2262

Get Book

Egal, ob in den dunklen Londoner Gassen oder auf dem platten Land: Sherlock Holmes hat immer den richtigen Riecher! Bei jedem seiner Fälle gelangt er auf ungewöhnliche Weise zu seiner ganz eigenen Schlussfolgerung - und liegt dabei jedes Mal genau richtig. Die Sammlung enthält 8 seiner berühmtesten Kurzgeschichten, darunter wahre Klassiker wie „Der blaue Karfunkel“ oder „Das getupfte Band“. Mit einem Vorwort von Jonathan Stroud.

Als Sherlock Holmes Aus Lhassa Kam

Als Sherlock Holmes aus Lhassa kam PDF
Author: Arthur Conan Doyle
Publisher: epubli
ISBN: 3750285241
Size: 73.62 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Fiction
Languages : de
Pages :
View: 4357

Get Book

Der Band ›Als Sherlock Holmes aus Lhassa kam‹ enthält eine Auswahl an Geschichten um den berühmten Detektiv Sherlock Holmes und seinen Freund Dr. Watson: Das leere Haus, Der Baumeister von Norwood, Das gelbe Gesicht, Der griechische Dolmetscher, Holmes' erstes Abenteuer, Der goldene Kneifer, Die einsame Radfahrerin. Sherlock Holmes, der berühmteste Detektiv aller Zeiten, und sein Freund Dr. Watson lösen jeden Fall, ganz gleich wie kniffelig er sein mag.

Sherlock Holmes Sammlung

Sherlock Holmes     Sammlung PDF
Author: Arthur Conan Doyle
Publisher: Null Papier Verlag
ISBN: 3954187582
Size: 31.17 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 3626
View: 7699

Get Book

Alle Geschichten und Romane - Illustriert und kommentiert Über 400 Zeichnungen Wie kann man Sherlock Holmes nicht kennen? Den berühmtesten Detektiv der Geschichte, der mit seinem messerscharfen Verstand und seiner Ermittlungsart als Vorlage für fast alle kriminalistischen Nachfolger diente. Hier lernen Sie das lesenswerte Original kennen. Dieser Band beinhaltet alle 56 Geschichten und 4 Romane, die Doyle über Sherlock Holmes geschrieben hat. "Wie oft habe ich Ihnen gesagt, dass man nur alle Unmöglichkeiten zu beseitigen braucht; was dann übrig bleibt, muss trotz aller Unwahrscheinlichkeit der wirkliche Sachverhalt sein." Null Papier Verlag www.null-papier.de

Das Letzte Problem

Das letzte Problem PDF
Author: Sir Arthur Conan Doyle
Publisher: Lindhardt og Ringhof
ISBN: 8726372207
Size: 29.27 MB
Format: PDF
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 42
View: 1309

Get Book

Schafft es Sherlock Holmes, seinem Erzfeind Moriarty doch noch zu entkommen? Nachdem Holmes nach monatelanger Recherche das hochkriminelle Genie Moriarty und dessen Agenten beinahe auf die Anklagebank führen kann, entkommt Holmes nur knapp drei Mordanschlägen. Er und Dr. Watson beschließen daraufhin zu fliehen. Nachdem sie auf Umwegen in der Schweiz ankommen, wird es allerdings ernst für Holmes... Arthur Conan Doyle (1859-1930) war ein britischer Arzt und Schriftsteller. Aufgewachsen in Schottland, studierte er Medizin in Edinburgh und lebte später in England. 1887 veröffentlichte er seine erste Detektivgeschichte über Sherlock Holmes und dessen Freund Dr. Watson und wurde damit weltberühmt. Die Erzählungen sind bis heute ein Klassiker der Kriminalliteratur. Insgesamt gibt es vier Sherlock-Holmes-Romane und 56 Kurzgeschichten.

Mind Games

Mind Games PDF
Author: Andreas Jacke
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658174757
Size: 58.87 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Performing Arts
Languages : de
Pages : 219
View: 481

Get Book

Das Buch analysiert die Hintergründe der BBC-TV-Serie Sherlock und versucht dabei verschiedene Themengebiete abzustecken: Psychoanalytisch, gendertheoretisch, literaturwissenschaftlich und filmwissenschaftlich wird der Versuch unternommen, den ungeheuren Reiz dieses einzigartigen und sehr populären Updates zu analysieren. Ausgehend von den strukturellen Vorgaben von Doyles’ Geschichten wird so der Weg ihrer Umschreibung zum Comedy-Thriller für das TV im 21. Jahrhundert sichtbar. Dabei bekam der eigenwillige Detektiv nun nicht nur einen stärkeren Watson zur Seite gestellt, auch seine latente Frauenfeindlichkeit und ihre Hintergründe wurden erstmals problematisiert.