Synagoge Und Ecclesia

Synagoge und Ecclesia PDF
Author: Hans Liebeschutz
Publisher: Wallstein Verlag
ISBN: 9783795302276
Size: 60.27 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Christianity and other religions
Languages : de
Pages : 263
View: 7186

Get Book


Abaelards Historia Calamitatum

Abaelards  Historia calamitatum  PDF
Author: Peter Abelard
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110170122
Size: 12.73 MB
Format: PDF, ePub
Category : Authors, Latin (Medieval and modern)
Languages : de
Pages : 322
View: 915

Get Book

Peter Abelard's autobiography, the Historia calamitatum, is one of the best-known medieval texts, especially because of the story of his love for Heloise which it recounts. In recent decades, there was so much controversy about the authenticity of the documents concerning Abelard and Heloise that the critical interpretation of the texts was relegated to the sidelines. The present volume provides a way out of this impasse. In it, the famous text is subjected to a series of exemplary analyses from the perspectives of seven different 20th century literary theories (aesthetics of reception, Foucault, Gender Studies, Rhetorical Stylistic Analysis, Psychology of Literature, Cultural Studies, Deconstruction). The analyses are preceded by the Latin text of the Historia calamitatum with a modern German translation. This is thus the first time that the Historia calamitatum has been presented in a bilingual edition.

Repertorium Edierter Texte Des Mittelalters Aus Dem Bereich Der Philosophie Und Angrenzender Gebiete

Repertorium edierter Texte des Mittelalters aus dem Bereich der Philosophie und angrenzender Gebiete PDF
Author: Rolf Schönberger
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3050051302
Size: 10.28 MB
Format: PDF
Category : History
Languages : de
Pages : 4485
View: 1836

Get Book

Das hier in neuer Auflage vorgelegte Repertorium soll dazu dienen, zwei Grundproblemen der mediävistischen Forschung zu beheben: Diese Epoche des Denkens war von gewaltiger Produktivität gekennzeichnet, deren Überlieferung in vielfältiger Weise mit Schwierigkeiten behaftet ist. Die Überlieferung ist nicht nur in hohen Maße eine handschriftliche, sondern auch äußerst lückenhaft und von vielen Wissensverlusten, etwa bezüglich der Autorschaft, betroffen. Da seit dem 19. Jahrhundert viele der Texte nur in Auszügen ediert worden sind, finden sich Teiltexte aus demselben Werk oft an vielen Orten. Dieser Unübersichtlichkeit versucht das Repertorium Abhilfe zu schaffen. Die aufgenommenen bibliographischen Angaben sind gegenüber der ersten Auflage erheblich erweitert: die neue Auflage erfasst jetzt nahezu 40.000 Editionen von über 2.300 Autoren. Nach systematischen Gesichtspunkten geordnet sind zusätzlich weit über 1000 anonyme Texte berücksichtigt worden. Dabei sind bei Autoren, deren Werk in einer Gesamtausgabe publiziert worden ist, regelrechte Konkordanzen entstanden. Ebenso wie bereits bei der ersten Auflage wurden auch ein- oder zweisprachige Übersetzungsausgaben berücksichtigt. Zur leichteren Identifizierbarkeit sind die Autoren mit einigen biographischen Angaben versehen. Der Benutzer findet bei nahezu jedem Autor eine Liste aller Werke, die ganz oder in Auszügen ediert worden sind. Mehrere Indices – Autoren, Editoren und Übersetzer, Incipits, Manuskripte, Kommentare – erschließen das Nachschlagewerk.

Eros Und Abendland

Eros und Abendland PDF
Author: Alfred Ribi
Publisher: Peter Lang
ISBN: 9783039102433
Size: 52.97 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Psychology
Languages : de
Pages : 380
View: 6345

Get Book

Der Eros, die Beziehungsfunktion, hat seine ursprüngliche umfassende Bedeutung heute weitgehend verloren. Während er in der Antike noch ein weltschaffender (kosmogener) Geist war, wurde Eros mit dem Aufstreben des Christentums fast nur noch auf Sexualität reduziert. Die Arbeit geht der Frage nach, welche Faktoren dazu führen konnten und welche Wege zu einem ganzheitlichen Eros zurückführen. Das Buch arbeitet bereits vorhandene Ansätze in der Geistesgeschichte des Okzidents auf und zeigt, wie sie sich in unser modernes Bewusstsein integrieren lassen.

Enzyklop Die Philosophie Und Wissenschaftstheorie

Enzyklop  die Philosophie und Wissenschaftstheorie PDF
Author: Jürgen Mittelstraß
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3476000206
Size: 59.33 MB
Format: PDF, ePub
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 561
View: 1658

Get Book

Band 1 der großen "Enzyklopädie" in erweiterter und aktualisierter Neuausgabe.

Das Paradoxe Schicksal Der Ehre

Das paradoxe Schicksal der Ehre PDF
Author: Friedhelm Guttandin
Publisher:
ISBN:
Size: 21.55 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Aristocracy (Social class)
Languages : de
Pages : 414
View: 7589

Get Book


Buch

Buch PDF
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 21.28 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Austria
Languages : de
Pages :
View: 637

Get Book