Crossing Borders And Shifting Boundaries

Crossing Borders and Shifting Boundaries PDF
Author: M. Morokvasic-Müller
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 3663095290
Size: 20.37 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Social Science
Languages : en
Pages : 305
View: 3774

Get Book

The two volumes Gender and Migration: crossing borders and shifting boundaries offer an interdisciplinary perspective on women and men on the move today, exploring the diversification of migratory patterns and its implication in different parts of the world. It reflects the vibrant scholarly debates as well as unique learning and teaching experiences of the Project Area Migration, the International Women's University. While pointing to historical continuities, it is shown how contemporary ways of bridging time and space are shaped by the new opportunities - or lack of them - related to the process of globalization. This shaping is gendered. Gendering migration paves the way for further intersectional analysis. Vol. I critically examinesmobility, globalization and migration policy from a gender perspective. It includes case studies on internal and international migratory processes inand from Latin America, Europe, Africa, Asia and North America. Furthermore it makes an important contribution to the issue of agency and empowerment emerging from migrant women's experience.

Crossing Borders And Shifting Boundaries

Crossing Borders and Shifting Boundaries PDF
Author: Ilse Lenz
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 3663095274
Size: 32.72 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Social Science
Languages : en
Pages : 256
View: 2679

Get Book

This volume introduces a gender dimension and provides new insights in the issues like nationalism and racism, identity building, transnational networking, citizenship and democracy.

Crossing Borders Shifting Boundaries

Crossing Borders  Shifting Boundaries PDF
Author: Sārī Ḥanafī
Publisher: American Univ in Cairo Press
ISBN: 9789774161841
Size: 68.47 MB
Format: PDF, Mobi
Category : History
Languages : en
Pages : 163
View: 1976

Get Book

This monograph centers on the effort to understand the issue of return migration to Palestine from a sociological point of view. Six papers examine various human situations among Palestinians, ranging from villages that have been divided by borders such as the Green Line to populations of Palestinian origin that have been cut off from their roots in Palestine and are now seeking to establish their lives elsewhere. The common theme is the role of borders and boundaries--those that people seek to cross and those that the wider political processes establish around existing populations. Cairo Papers Vol. 29, No. 1.

Crossing Borders Shifting Boundaries

Crossing Borders  Shifting Boundaries PDF
Author: Franz Höllinger
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593396122
Size: 46.44 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Political Science
Languages : en
Pages : 355
View: 4400

Get Book

This book investigates the impact of social phenomena such as recently created nation states, emerging international confederations, cross-national migration, and contemporary global forces on ethnic and national identities in Europe and beyond. The articles in this volume are written by leading international scholars, based on a variety of theoretical and empirical approaches, and offer a multifaceted discussion of the challenging issue of collective identities.

Crossing Borders And Shifting Boundaries

Crossing Borders and Shifting Boundaries PDF
Author: Umut Erel
Publisher: Springer DE
ISBN: 9783810034946
Size: 20.96 MB
Format: PDF
Category : Political Science
Languages : en
Pages : 256
View: 1568

Get Book

This volume introduces a gender dimension and provides new insights in the issues like nationalism and racism, identity building, transnational networking, citizenship and democracy.

Latinas In Deutschland

Latinas in Deutschland PDF
Author: Sandra Gruner-Domić
Publisher: Waxmann Verlag Gmbh
ISBN:
Size: 66.54 MB
Format: PDF, ePub
Category : Germany
Languages : de
Pages : 267
View: 1012

Get Book


Peripherie

Peripherie PDF
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 74.58 MB
Format: PDF
Category : Developing countries
Languages : de
Pages :
View: 1208

Get Book


Femina Politica

Femina politica PDF
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 54.37 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Feminism
Languages : de
Pages :
View: 207

Get Book


Dasein F R Andere Dasein Als Andere In Europa

Dasein f  r Andere   Dasein als Andere in Europa PDF
Author: Heike Wagner
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783531166803
Size: 52.68 MB
Format: PDF
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 409
View: 4154

Get Book

1 Mónica aus Ecuador ist 39 Jahre alt, hat drei Kinder und arbeitet seit zwei Jahren in Madrid als Hausarbeiterin. Sie wohnt bei ihrer Arbeitsstelle und ihre Aufgaben bestehen aus einem „Rund-um-Service“ von Pflege eines bettlägerigen alten M- nes, Putzen, Kochen, Waschen für 600 Euro im Monat. Es handelt sich um eine körperlich anstrengende und, da der Mann oft vor Schmerzen schreit und stöhnt, psychisch sehr belastende Arbeit. Mónica hat sonntags von zehn Uhr morgens bis 22 Uhr abends sowie vier bis sechs Stunden unter der Woche frei. Ansonsten steht sie 24 Stunden am Tag zur Verfügung. Da der alte Mann auch nachts der Pflege bedarf, gibt es keine festen Arbeitszeiten. Sie hat wenig Freizeit und auch keine Privatsphäre. Ihr Schlafzimmer wird gleichzeitig vom Sohn des alten Mannes als Arbeits-, Musik- sowie Rückzugszimmer genutzt. Er ist Mitte dreißig, wohnt eb- falls in der Wohnung und wird von ihr mitversorgt. Erst wenn das Zimmer abends vom Sohn frei gemacht wird, kann Mónica ins Bett. Generell ist das Verhältnis mit ihm sehr freundlich, was jedoch auch darauf beruht, dass sie ihre eigenen Wünsche denen ihres Arbeitgebers unterordnet. Ihre knappe Freizeit verschafft ihr nicht die Entspannung und Erholung, die sie bräuchte. Gleichzeitig ist sie jedoch glücklich darüber, dass sie die Versorgung und Ausbildung ihrer Kinder in Ecuador garant- ren kann, was vor ihrer Migration nach Madrid nicht möglich war: Ihr Mann bra- te seinen Lohn durch und misshandelte sie psychisch.

Projekte Der Europ Isierung

Projekte der Europ  isierung PDF
Author: Gisela Welz
Publisher:
ISBN:
Size: 77.73 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Environmental policy
Languages : de
Pages : 302
View: 4903

Get Book


Migration Gender Arbeitsmarkt

Migration  Gender  Arbeitsmarkt PDF
Author: María do Mar Castro Varela
Publisher:
ISBN:
Size: 46.39 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Globalization
Languages : de
Pages : 238
View: 255

Get Book

In der BRD widmete sich die klassische Arbeitsmarkt- und Migrationsforschung bereits seit den 70er Jahren dem Thema Einwanderung, beschränkte sich jedoch weitgehend auf die Situation ausländischer Arbeitnehmer und ihrer Familien. Das vorliegende Buch thematisiert die spezifische Situation von Migrantinnen - insbesondere aus Drittstaatenländern und von Hochqualifizierten -, deren wirtschaftliche Bedeutung vor dem Hintergrund fortschreitender Globalisierung eher noch zunehmen wird. María do Mar Castro Varela, geb. 1964 in A Coruña (Spanien); Dipl.-Psych. und Dipl.-Päd., promoviert in Politikwissenschaften. Freie Wissenschaftlerin, Lehrbeauftragte an der FH Köln. Schwerpunkte: Migration, Diskriminierungsanalysen, Utopien, Genderforschung.

Universit T Neu Denken

Universit  t Neu Denken PDF
Author: Aylâ Neusel
Publisher: Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften
ISBN:
Size: 40.63 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 330
View: 4602

Get Book

Die "Internationale Frauenuniversität "Technik und Kultur" (ifu 2000) war ein anspruchsvolles Studienreformprojekt mit dem Ziel, für viele hochschulpolitische Fragen Lösungen zu erproben. Von Außen aufmerksam und kritisch verfolgt, hat sie eine lebhafte hochschul- und wissenschaftspolitische Diskussion in Gang gebracht. In diesem Sammelband kommen diejenigen AkteurInnen zu Wort, die die ifu 2000 initiiert, umgesetzt und beeinflußt haben. So wird die Binnensicht der Ereignisse dargestellt, die auch einen Blick auf internationale Konzepte von Frauen-Hochschulbildung wirft. Die Wirkung der ifu als monoedukative Einrichtung, die wissenschaftlichen Erträge aus den interdisziplinären Studienprogrammen, die Umsetzung des transnationalen, interkulturellen Konzepts von Lehre und Forschung, die Einflüsse der Genderperspektive, die Ergebnisse des Diskurses zwischen Wissenschaft und Kunst werden genauso unter die Lupe genommen wie die Erfahrungen mit der Virtualität, dem weltweiten Marketing der Studiengänge und der weltweiten Auswahl der Studentinnen und deren Betreuung. Als ein Konzept für die Zukunft wird das "Women ́s Institute for Technology, Development, and Culture (W.I.T.) vorgestellt: eine Internationale Graduate School in Zusammenarbeit mit aus- und inländischen Hochschulen.