Criminal Behavior

Criminal Behavior PDF
Author: Curt R. Bartol
Publisher:
ISBN: 9781292157719
Size: 34.72 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category :
Languages : un
Pages : 672
View: 772

Get Book

For undergraduate and graduate courses in criminal behavior, criminology, the psychology of crime, crime and delinquency, and forensic psychology. A comprehensive psychological approach to criminal and antisocial behavior. Building on a tradition of excellence, Criminal Behavior: A Psychological Approach is accurate, well-researched, contemporary, and comprehensive. It offers a detailed look at crime, what may lead to it, and how criminal behavior may be prevented - all from a psychological perspective. With a focus on serious crimes, particularly those involving violence, this text offers an all-inclusive look at a very complex field through effective and engaging material that has been classroom-tested for more than thirty years. Now in the Eleventh Edition, you'll find crucial updates relating to crime definitions and DSM-5 categories, as well as the most current statistics and recently proposed models and theories. Numerous topics - such as intimate partner violence, juvenile sex offending, terrorist recruitment, elderly abuse, and sexual burglary - now receive more extensive coverage than ever before.

Criminal Behavior A Psychological Approach Global Edition

Criminal Behavior  A Psychological Approach  Global Edition PDF
Author: Curt R. Bartol
Publisher: Pearson Higher Ed
ISBN: 1292157720
Size: 14.73 MB
Format: PDF, Docs
Category : Social Science
Languages : un
Pages : 672
View: 3737

Get Book

For undergraduate and graduate courses in criminal behavior, criminology, the psychology of crime, crime and delinquency, and forensic psychology. A comprehensive psychological approach to criminal and antisocial behavior. Building on a tradition of excellence, Criminal Behavior: A Psychological Approach is accurate, well-researched, contemporary, and comprehensive. It offers a detailed look at crime, what may lead to it, and how criminal behavior may be prevented — all from a psychological perspective. With a focus on serious crimes, particularly those involving violence, this text offers an all-inclusive look at a very complex field through effective and engaging material that has been classroom-tested for more than thirty years. Now in the Eleventh Edition, you’ll find crucial updates relating to crime definitions and DSM-5 categories, as well as the most current statistics and recently proposed models and theories. Numerous topics — such as intimate partner violence, juvenile sex offending, terrorist recruitment, elderly abuse, and sexual burglary — now receive more extensive coverage than ever before.

Motivation Und Pers Nlichkeit

Motivation und Pers  nlichkeit PDF
Author: Abraham H. Maslow
Publisher:
ISBN: 9783499173950
Size: 30.96 MB
Format: PDF
Category : Humanistische Psychologie
Languages : de
Pages : 395
View: 3342

Get Book

Abraham H. Maslow gehörte zusammen mit Carl R. Rogers und Erich Fromm zu den Begründern und wichtigsten Vertretern der Humanistischen Psychologie. Seine Motivationstheorie, die das menschliche Handeln aus gestuften Bedürfnissen heraus erklärt, geht von einem ganzheitlichen positiven Menschenbild aus. Der letzten Stufe liegt eine geistige Zielsetzung zugrunde, die erst die eigentliche befriedigende Selbstverwirklichung ermöglicht.

Au Enseiter

Au  enseiter PDF
Author: Howard S. Becker
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658012544
Size: 57.41 MB
Format: PDF
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 197
View: 7389

Get Book

​ „Der Mensch mit abweichendem Verhalten ist ein Mensch, auf den diese Bezeichnung erfolgreich angewandt worden ist; abweichendes Verhalten ist Verhalten, das Menschen als solches bezeichnen“: Es ist einer der klassischen Sätze der Devianzsoziologie in einem der Klassiker des Feldes. Howard S. Becker betont fernab von alten und simplistischen Fragen danach, „warum Menschen Regeln brechen“, welche Situationen und welche Prozesse dazu führen, dass Menschen in Positionen geraten, in denen sie als „Regelbrecher“ betitelt werden, wie sie mit diesen Positionen umgehen und sich auch gegen diese wehren. „Außenseiter“ erschien erstmals 1963 in New York und wurde 1981 bei S. Fischer in deutscher Übersetzung publiziert. Seit den frühen neunziger Jahren vergriffen, liegt hier nun eine von Michael Dellwing überarbeitete und herausgegebene Version vor.

12 Rules For Life

12 Rules For Life PDF
Author: Jordan B. Peterson
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641258170
Size: 77.14 MB
Format: PDF
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 576
View: 5511

Get Book

Aktualisierte Neuausgabe Wie können wir in der modernen Welt überleben? Bestsellerautor Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. Der SPIEGEL-Bestseller jetzt in überarbeiteter Neuausgabe.

Motivation Und Handeln

Motivation und Handeln PDF
Author: Jutta Heckhausen
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662539276
Size: 25.98 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Psychology
Languages : de
Pages : 648
View: 4465

Get Book

Das Standardwerk der Motivationspsychologie liefert einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand der Motivationsforschung. Die 4. Auflage wurde überarbeitet und um ein Kapitel zu evolutions- und biopsychologischen Aspekten ergänzt. Modelle, Theorien und die Übersicht über empirische Arbeiten wurden aktualisiert. Kapitelzusammenfassungen, Anwendungsbeispiele sowie Fragen und Antworten zur Wissensüberprüfung erleichtern das Lesen und Lernen für die Prüfung. Die begleitende Website bietet Lerntools für Studierende und Foliensätze für Dozenten.

The New Jim Crow

The New Jim Crow PDF
Author: Michelle Alexander
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3956141598
Size: 44.82 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 352
View: 2412

Get Book

Die Wahl von Barack Obama im November 2008 markierte einen historischen Wendepunkt in den USA: Der erste schwarze Präsident schien für eine postrassistische Gesellschaft und den Triumph der Bürgerrechtsbewegung zu stehen. Doch die Realität in den USA ist eine andere. Obwohl die Rassentrennung, die in den sogenannten Jim-Crow-Gesetzen festgeschrieben war, im Zuge der Bürgerrechtsbewegung abgeschafft wurde, sitzt heute ein unfassbar hoher Anteil der schwarzen Bevölkerung im Gefängnis oder ist lebenslang als kriminell gebrandmarkt. Ein Status, der die Leute zu Bürgern zweiter Klasse macht, indem er sie ihrer grundsätzlichsten Rechte beraubt – ganz ähnlich den explizit rassistischen Diskriminierungen der Jim-Crow-Ära. In ihrem Buch, das in Amerika eine breite Debatte ausgelöst hat, argumentiert Michelle Alexander, dass die USA ihr rassistisches System nach der Bürgerrechtsbewegung nicht abgeschafft, sondern lediglich umgestaltet haben. Da unter dem perfiden Deckmantel des »War on Drugs« überproportional junge männliche Schwarze und ihre Communities kriminalisiert werden, funktioniert das drakonische Strafjustizsystem der USA heute wie das System rassistischer Kontrolle von gestern: ein neues Jim Crow.

Die Machtelite

Die Machtelite PDF
Author: Charles Wright Mills
Publisher: Westend Verlag
ISBN: 3864897572
Size: 27.99 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 576
View: 4788

Get Book

Charles Wright Mills war einer der schillerndsten amerikanischen Intellektuellen, ein "radikaler Nomade" und "postmoderner Cowboy". Zusammen mit Herbert Marcuse und Frantz Fanon zählt Mills zu den wichtigsten Wegbereitern der neuen Linken - und wurde selbst nach seinem vorzeitigen Tod 1962 von der CIA als "intellektuelle Bedrohung" eingestuft. Generationen von Leserinnen und Lesern wurden durch Die Machtelite zu kritischem Denken animiert. In seinem bahnbrechenden Buch beschreibt Mills einen Komplex von drei fest miteinander verbundenen Macht-zentren: die militärische, wirtschaftliche und politische Elite - und kritisiert dabei bereits jene Entwicklungen, die heute als "Postdemokratie" zusammengefasst werden. Über 60 Jahre nach Erscheinen ist sein Werk aktuell wie nie - wer sich für Elitenforschung interessiert, kommt an Mills nicht vorbei.

Wahnsinn

Wahnsinn PDF
Author: Roy Porter
Publisher:
ISBN: 9783596171378
Size: 77.28 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Mental illness
Languages : de
Pages : 238
View: 1040

Get Book


Psychopathen

Psychopathen PDF
Author: Kevin Dutton
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423417781
Size: 75.38 MB
Format: PDF
Category : Psychology
Languages : de
Pages : 320
View: 5806

Get Book

Sind Sie ein Psychopath? Natürlich nicht. Vielleicht sind Sie eine Führungskraft oder ein sehr spiritueller Mensch. Sie haben Charme, Sie sind unerschrocken und risikofreudig, können harte Entscheidungen treffen. Sie sind sehr aufmerksam und können sich gut auf ein Ziel konzentrieren. Sie werden feststellen, dass das Eigenschaften sind, die Sie mit Psychopathen teilen. Selbstredend sind diese Eigenschaften nützlich, wenn man ein Serienmörder werden will. Aber auch im Gerichtssaal, in der Wirtschaft oder im OP. Oder im Leben eines Heiligen. Jede Medaille hat zwei Seiten. "Eine meisterhafte, sehr lesbare und unterhaltsame Darstellung der Psychopathie und ihrer Manifestationen im Alltag. Manche seiner Ideen werden kontrovers diskutiert werden, aber es ist ein höchst anregendes Buch für alle, die die ›psychopathische‹ Welt, in der sie leben, besser verstehen wollen." Prof. Dr. Robert Hare, Erfinder der Psychopathy Checklist

Haut

Haut PDF
Author: Mo Hayder
Publisher:
ISBN: 9783442311309
Size: 37.70 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 383
View: 7439

Get Book

Nahe Bristol wird eine vermisste Frau tot aufgefunden. Selbstmord? Detective Inspector Caffery und Polizeitaucherin Flea Marley sehen sich schliesslich mit einer ganzen Serie mysteriöser Selbstmorde konfrontiert ... - 4. Fall für Detective Inspector Jack Caffery.

Das Milgram Experiment

Das Milgram Experiment PDF
Author: Stanley Milgram
Publisher:
ISBN:
Size: 47.74 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 257
View: 4877

Get Book


Gewalt

Gewalt PDF
Author: Steven Pinker
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 310401616X
Size: 47.11 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : History
Languages : de
Pages : 1216
View: 324

Get Book

Die Geschichte der Menschheit – eine ewige Abfolge von Krieg, Genozid, Mord, Folter und Vergewaltigung. Und es wird immer schlimmer. Aber ist das richtig? In einem wahren Opus Magnum, einer groß angelegten Gesamtgeschichte unserer Zivilisation, untersucht der weltbekannte Evolutionspsychologe Steven Pinker die Entwicklung der Gewalt von der Urzeit bis heute und in allen ihren individuellen und kollektiven Formen, vom Verprügeln der Ehefrau bis zum geplanten Völkermord. Unter Rückgriff auf eine Fülle von wissenschaftlichen Belegen aus den unterschiedlichsten Disziplinen beweist er zunächst, dass die Gewalt im Laufe der Geschichte stetig abgenommen hat und wir heute in der friedlichsten Epoche der Menschheit leben. Diese verblüffende Tatsache verlangt nach einer Erklärung: Pinker schält in seiner Analyse sechs Entwicklungen heraus, die diesen Trend begünstigt haben, untersucht die Psychologie der Gewalt auf fünf innere Dämonen, die Gewaltausübung begünstigen, benennt vier Eigenschaften des Menschen, die den inneren Dämonen entgegenarbeiten und isoliert schließlich fünf historische Kräfte, die uns heute in der friedlichsten Zeit seit jeher leben lassen. Pinkers Darstellung revolutioniert den Blick auf die Welt und uns Menschen. Und sie macht Hoffnung und Mut. »Pinkers Studie ist eine leidenschaftliche Antithese zum verbreiteten Kulturpessimismus und dem Gefühl des moralischen Untergangs der Moderne.« Der Spiegel »Steven Pinker ist ein Top-Autor und verdient all die Superlative, mit denen man ihn überhäuft« New York Times» Die Argumente von Steven Pinker haben Gewicht [...]. Die Chance, heute Opfer von Gewalt zu werden, ist viel geringer als zu jeder anderen Zeit. Das ist eine spannende Nachricht, die konträr zur öffentlichen Wahrnehmung ist." Deutschlandfunk »Steven Pinker ist ein intellektueller Rockstar« The Guardian »Der Evolutionspsychologe Steven Pinker gilt als wichtigster Intellektueller« Süddeutsche Zeitung »Verflucht überzeugend« Hamburger Abendblatt