Chaos Und Systeme

Chaos und Systeme PDF
Author: Morton John Canty
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322830772
Size: 51.35 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Mathematics
Languages : de
Pages : 174
View: 3617

Get Book

Dieses Buch ist eine besonders geeignete Einführung zum Thema Chaos und Simulation dynamischer Systeme für Studenten der Ingenieur- und der Naturwissenschaften. Die Untersuchung von einfachen Modellen aus der Populationsdynamik dient als Vehikel, einen schnellen und zielgerichteten Einstieg zu erzielen. Das nötige mathematische und simulationstechnische Werkzeug wird nach Bedarf eingeführt und gut verständlich erklärt. Unterstützt wird die Darstellung durch Programme auf beiliegender Diskette, die die Zusammenhänge verdeutlichen und zum Experimentieren anregen.

Chaos Und System

Chaos und System PDF
Author: Susanne Hartwig
Publisher:
ISBN:
Size: 27.22 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Spanish drama
Languages : de
Pages : 390
View: 3635

Get Book


Das Chaos Und Seine Ordnung

Das Chaos und seine Ordnung PDF
Author: Stefan Greschik
Publisher:
ISBN: 9783423330343
Size: 41.49 MB
Format: PDF
Category : Komplexes System - Selbstorganisation - Chaostheorie - Einführung
Languages : de
Pages : 118
View: 7678

Get Book


Berechenbares Chaos In Dynamischen Systemen

Berechenbares Chaos in dynamischen Systemen PDF
Author: R. Stoop
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3764375515
Size: 65.55 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Mathematics
Languages : de
Pages : 264
View: 6903

Get Book

Dieses Lehrbuch bietet eine grundlegende Einführung in chaotische Systeme, welche keinerlei Abstriche an mathematischer Exaktheit macht. Der Text umfasst einerseits in ansprechender Tiefe die klassischen theoretischen Gesichtspunkte der dynamischen Systeme, wobei alle wesentlichen Beispiele der Literatur ausührlich behandelt werden. Daneben befasst er sich mit moderneren Fragestellungen, wie etwa nach der Natur der Berechenbarkeit oder der Verlässlichkeit des Computers. Die Abgrenzung zu fortgeschrittenen Methoden ist klar gegeben durch den Ausschluss statistischer Methoden. Zu den Kernphänomenen werden kurze, aber vollständige Programme in der Programmiersprache Mathematica angegeben, welche leicht zu verstehen sind und die man für das individuelle Experimentieren leicht übernehmen und anpassen kann. Über 180 Beispiele und Übungsaufgaben veranschaulichen das Material und vertiefen das Verständnis des Lesers. Biographien von historischen Schlüsselpersönlichkeiten bereichern den Text.

System Statt Chaos

System statt Chaos PDF
Author: Fritz Söllner
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658253789
Size: 56.37 MB
Format: PDF, Docs
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 262
View: 3919

Get Book

Dieses Buch analysiert die deutsche Migrationspolitik aus ökonomischer Sicht umfassend und systematisch. Der Autor spannt dabei einen weiten Bogen: von der aktuellen Flüchtlingskrise über die Einwanderungspolitik bis zu den Zwängen des Europarechts und der Zukunft des Nationalstaats. Die Erkenntnisse der ökonomischen Theorie der Migration werden herangezogen, um die deutsche Flüchtlings- und Einwanderungspolitik zu kritisieren und Vorschläge zu ihrer Reform zu entwickeln. Dabei werden die Bedingungen betrachtet, die jede ökonomisch rationale Migrationspolitik erfüllen muss, gleichgültig, ob sie eher großzügig oder eher restriktiv angelegt ist. Auch die politischen Aspekte der Migrationspolitik werden berücksichtigt. Der Autor erklärt, warum die öffentliche Diskussion derart von Vorurteilen und Tabus belastet ist. Das Buch schließt mit der Forderung nach einer offenen und sachlichen Debatte der Migrationspolitik, in der alle Interessen berücksichtigt werden. Nur auf dieser Grundlage kann eine rationale Migrationspolitik verwirklicht werden – eine Migrationspolitik, die sich nicht durch Chaos, sondern durch System auszeichnet.

Quanten Chaos Und D Monen

Quanten  Chaos und D  monen PDF
Author: Klaus Mainzer
Publisher:
ISBN:
Size: 42.25 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Chaotic behavior in systems
Languages : de
Pages : 375
View: 818

Get Book


Die Erforschung Des Chaos

Die Erforschung des Chaos PDF
Author: John Argyris
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662545462
Size: 76.10 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Computers
Languages : de
Pages : 913
View: 5054

Get Book

Der Band ist Lehrbuch und wissenschaftliche Monografie in einem und enthält zahlreiche Beispiele, Bilder und Simulationen. „Inhalt des Buches ist eine in sich geschlossene, in jeder Weise überzeugende Darstellung des Themengebiets naturwissenschaftliche Chaosforschung. Sie richtet sich in gleicher Weise an den, der sich mit der Chaosphysik und der Nichtlinearen Dynamik intensiv auseinandersetzen möchte, wie auch an den, der sich erstmalig mit Aufgaben, Zielen und Ergebnissen dieses Arbeitsgebiets vertraut machen will." Werner Martienssen, Frankfurt.

Chaos Und Zufall

Chaos und Zufall PDF
Author: Karl-Josef Müller
Publisher:
ISBN:
Size: 19.47 MB
Format: PDF, Docs
Category : Chance
Languages : de
Pages : 127
View: 7183

Get Book


Poesie Und Chaos

Poesie und Chaos PDF
Author: Dietrich Mathy
Publisher:
ISBN:
Size: 18.51 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Aesthetics, German
Languages : de
Pages : 168
View: 5230

Get Book


Chaos Und Selbstorganisation

Chaos und Selbstorganisation PDF
Author: Georg Singe
Publisher: LIT Verlag Münster
ISBN: 9783825855543
Size: 26.56 MB
Format: PDF
Category : Church work
Languages : de
Pages : 125
View: 7267

Get Book


Chaos Und Individuum

Chaos und Individuum PDF
Author: Angela Maria Kochs
Publisher:
ISBN:
Size: 75.87 MB
Format: PDF
Category : Chaotic behavior in systems in literature
Languages : de
Pages : 342
View: 2253

Get Book


Konzepte Von Chaos Und Selbstorganisation In Der Geschichte Der Wissenschaften

Konzepte von Chaos und Selbstorganisation in der Geschichte der Wissenschaften PDF
Author: Wolfgang Krohn
Publisher:
ISBN:
Size: 73.50 MB
Format: PDF
Category : Quantum chaos
Languages : de
Pages : 319
View: 483

Get Book

Wolfgang Krohn, Giinter Kiippers Selbstorganisation steht heute als umfassender Begriff fUr eine Reihe von Konzepten, die unter verschiedenen Namen wie Synergetik, Autopoiese, dissipative Strukturen, selbstreferente Systeme eines gemeinsam haben: die Bemiihung urn die Beschreibung und das Verstiindnis des Verhaltens komple- xer, dynamischer Systeme. In der Physik etwa geht es urn die Erkliirung von Strukturbildung (hydrodynamische Konvektionsstromung) oder kohiirentem Verhalten (Laser). Die Chemie untersucht die Entstehung riiumlicher und/oder zeitlicher Strukturen in chemischen Reaktionen; im Grenzgebiet zwischen Chemie und Biologie studiert man die Entstehung und Entwicklung hochkom- plexer organischer Molekiile und versucht die Entstehung biologischer Information in einer priibiotischen Welt zu verstehen. Von der Neurophysiolo- gie bis hin zur Okologie werden in der Biologie Phiinomene der Ontogenese und der Phylogenese untersucht, urn zu verstehen wie aus Einfachem Komplexes entstehen kann. Die Bemiihungen der Humanwissenschaften urn ein Verstiind- nis der Genese und Entwicklung von Sprache, Kultur und Zivilisation soU die Liste der Beispiele abschlie. Ben. In den 60er und friihen 70er Jahren wurden in verschiedenen Disziplinen zuniichst unabhiingig voneinander die Grundlagen hierfiir entwickelt. Man versuchte die Entstehung von Ordnung und deren Ausdifferenzierung in immer komplexere Strukturen ansatzweise zu beschreiben. Erst Mitte der 70er Jahre wurde die enge Verwandtschaft der Konzepte nicht nur beziiglich der gemeinsamen FragesteUung, sondern auch im Hinblick auf wichtige Grundbe- griffen und Formalismen entdeckt und es kam zu ihrer transdiszipliniiren Vernetzung, zu einem heute fast aUe Disziplinen umfassenden Forschungspro- gramm der SelbstorganisatioD.