Arzneimittel Des 20 Jahrhunderts

Arzneimittel des 20  Jahrhunderts PDF
Author: Nicholas Eschenbruch
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839411254
Size: 55.40 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Medical
Languages : de
Pages : 344
View: 537

Get Book

Arzneistoffe haben im 20. Jahrhundert die medizinische Praxis und das alltägliche Leben revolutioniert. Dieser Band führt in die Geschichte der Arzneistoffe des deutschsprachigen Raums ein. Die Beiträge stellen jeweils einen Stoff anhand eines markanten Jahres seiner Geschichte vor, wobei charakteristische historische Kontexte, wie z.B. die bundesdeutsche Aufbaugesellschaft, berücksichtigt werden. Wichtige Bezugspunkte sind die neuere Wissenschaftsgeschichte, die Kultur- und Sozialgeschichte sowie die Science and Technology Studies.

Die Contergankatastrophe Eine Bilanz Nach 40 Jahren

Die Contergankatastrophe   Eine Bilanz nach 40 Jahren PDF
Author: L. Zichner
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3798515859
Size: 48.40 MB
Format: PDF
Category : Medical
Languages : de
Pages : 190
View: 4933

Get Book

Mit der Einführung des Beruhigungsmittels Thalidomid (Contergan) im Jahre 1957 nahm die folgenschwerste Arzneimittelkatastrophe des 20. Jahrhunderts ihren Lauf. In Deutschland wurden ungefähr 5.000 Kinder mit Conterganschäden geboren. Das 6. Jahrbuch des Deutschen Orthopädischen Geschichts- und Forschungsmuseums ist der Geschichte und den Folgen der Contergankatastrophe gewidmet. Im Mittelpunkt stehen die betroffenen Menschen. Wie haben sie ihr Schicksal bewältigt? Welchen Beitrag leisteten dabei die Orthopäden und die Orthopädietechnik? Welchen Einfluss hatte Contergan auf die Entwicklung der Rehabilitation? Wie gut ist die Integration der Menschen mit Conterganschäden gelungen? Wissenschaftlich ausgewiesene Spezialisten, darunter auch "Zeitzeugen", die bereits zum Zeitpunkt der Entdeckung der Nebenwirkungen beruflich aktiv zur Aufklärung der Genese der Thalidomidschädigung und der Rehabilitation der Conterganopfer beitrugen, beantworten diese Fragen.

Arzneimittelkonsum Und Geschlecht

Arzneimittelkonsum und Geschlecht PDF
Author: Annika Hoffmann
Publisher: Franz Steiner Verlag Wiesbaden gmbh
ISBN: 9783515104555
Size: 59.29 MB
Format: PDF
Category : Medical
Languages : de
Pages : 216
View: 7678

Get Book

Heute konsumieren Frauen mehr Arzneimittel als Manner - doch das war in der Vergangenheit nicht immer so. Annika Hoffmann untersucht, wie viele und welche Medikamente Manner und Frauen in fruheren Jahrhunderten erhielten. Sie zeigt, dass mannliche Erwachsene noch bis vor gut 150 Jahren mehr arztlich verordnete Arzneimittel in Apotheken erwarben als weibliche. Erst seit etwa der Mitte des 19. Jahrhunderts uberwiegt die Menge der an Frauen abgegebenen Medikamente. Die Veranderungen im Arzneimittelkonsumverhalten lassen sich an den Apothekenregistern ablesen: Analysiert werden Rezeptkopierbucher, in denen Apotheker taglich erfassten, wie viele und welche Medikamente sie an Manner, Frauen und Kinder abgaben. Zahlreiche Grafiken und Tabellen illustrieren diese gut verstandliche Untersuchung, die erstmals den geschlechterspezifischen Arzneimittelkonsum in historischer Perspektive beleuchtet.

Der Traum Vom Schlaf Im 20 Jahrhundert

Der Traum vom Schlaf im 20  Jahrhundert PDF
Author: Hannah Ahlheim
Publisher: Wallstein Verlag
ISBN: 3835342460
Size: 23.42 MB
Format: PDF
Category : History
Languages : de
Pages : 695
View: 5868

Get Book

Der Schlaf: seit Jahrtausenden Gegenstand von Mythen, Erzählungen und Bildern. Der Mensch verschläft ein gutes Drittel seines Lebens. Die Zeit, die wir im Schlaf verbringen, ist eine unbewusste, unproduktive und untätige, aber auch eine lebensnotwendige und herbeigesehnte Zeit. Wie geht nun eine Gesellschaft, in der wissenschaftliches Verstehen, Rationalität und Effizienz eine zentrale Rolle spielen, mit einem so widerspenstigen Phänomen wie dem Schlaf um? Hannah Ahlheims Studie über die Entwicklung des "Schlafwissens" in Deutschland und den USA seit dem späten 19. Jahrhundert verbindet konsequent die Geschichte einer Wissenschaft mit der Geschichte der modernen Gesellschaft. Sie zeigt, dass nicht nur das Bild vom schlafenden Körper, der träumenden Seele bzw. dem träumenden Gehirn ein anderes geworden ist. Die Arbeit mit dauerwachen Maschinen, aufgeweichte Grenzen zwischen Tag und Nacht, Fortschritte der Wissenschaft, die Entwicklung von synthetischen Schlafmitteln und die Erfahrungen des Krieges stellten neue Anforderungen an die alltägliche Organisation des Schlafens und beförderten die Angst vor dem Verlust des Schlafs.

Unternehmen Wissenschaft

Unternehmen Wissenschaft PDF
Author: Holger Braun-Thürmann
Publisher: transcript Verlag
ISBN:
Size: 23.10 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Academic spin-outs
Languages : de
Pages : 196
View: 7629

Get Book

Forschungsinstitute vermehren nicht nur das Wissen der Gesellschaft - sie können auch einen Beitrag zur volkswirtschaftlichen Wertschöpfung leisten. Akademische Ausgründungen gelten in diesem Zusammenhang als die Paradeform der Verwertung wissenschaftlichen Wissens. Die Studien in diesem Buch führen vor, wie das Aufeinandertreffen von wissenschaftlicher und wirtschaftlicher Rationalität in den Praktiken von Spin-offs organisatorisch, pragmatisch und lebensbiographisch gelingt - oder misslingt. Indem er wissenschaftsbasierte Unternehmungen zum Gegenstand der (wissenschafts-)soziologischen Reflexion macht, trägt der Band zu einer Diskussion bei, die bislang von wirtschaftswissenschaftlichen Ansätzen dominiert war.

Deutsche Bibliographie

Deutsche Bibliographie PDF
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 12.35 MB
Format: PDF
Category : Dissertations, Academic
Languages : de
Pages :
View: 7458

Get Book


Geschichte Der Deutschen Hals Nasen Ohren Kliniken Im 20 Jahrhundert

Geschichte der deutschen Hals Nasen Ohren Kliniken im 20  Jahrhundert PDF
Author: Tilman Brusis
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642563015
Size: 43.38 MB
Format: PDF
Category : Medical
Languages : de
Pages : 446
View: 6636

Get Book

Mehr als 140 städtische und konfessionelle HNO-Kliniken der Vergangenheit und Gegenwart sind in diesem Band dokumentiert. In akribischer Kleinarbeit wurden Informationen, Daten und Abbildungen gesammelt, um - in topographisch-alphabetischer Reihenfolge - nicht nur die Kliniken porträtieren zu können, sondern auch deren heutige und ehemalige Chefs. Damit bildet dieser Band eine Fortführung der 1996 erschienenen Übersicht über die Geschichte der HNO-Heilkunde an den deutschen Universitäten.

Das Land Nordrhein Westfalen Und Der Contergan Skandal

Das Land Nordrhein Westfalen und der Contergan Skandal PDF
Author: Niklas Lenhard-Schramm
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3647301787
Size: 27.43 MB
Format: PDF, Kindle
Category : History
Languages : de
Pages : 944
View: 6553

Get Book

Der Fall »Contergan« gilt als größter Arzneimittel-Skandal der deutschen Geschichte. Das 1957 eingeführte Schlaf- und Beruhigungsmittel avancierte bis zum Frühjahr 1960 zu einem der meistkonsumierten Arzneimittel in der Bundesrepublik. Der wirtschaftliche Erfolg war wesentlich bedingt durch eine aggressive Vermarktungsstrategie, die das Mittel als »gefahrlos« und »völlig ungiftig« bewarb. Der in Contergan enthaltene Arzneistoff Thalidomid konnte bei Erwachsenen aber schwerwiegende Nervenschäden auslösen und führte bei Einnahme in den ersten Schwangerschaftswochen zu schwersten Wachstumsschädigungen beim Embryo. In der Bundesrepublik kamen zwischen 4.000 und 5.000 betroffene Kinder zur Welt. Als die fruchtschädigende Wirkung Ende November 1961 publik wurde, sah sich der Hersteller Grünenthal gezwungen, das Mittel vom Markt nehmen. Der Fall weitete sich zu einem erschütternden Skandal aus, der auch staatliche Instanzen mit einbezog. Eine zentrale Rolle spielte dabei das Land Nordrhein-Westfalen. Da die Aufsicht über das Gesundheitswesen in den 1960er Jahren hauptsächlich den Bundesländern oblag und der Hersteller in Stolberg bei Aachen saß, fiel das Präparat in die Zuständigkeit der nordrhein-westfälischen Landesbehörden. Zum anderen lag die strafrechtliche Verfolgung des Falles im Amtsbereich der nordrhein-westfälischen Justiz. Vor diesem Hintergrund beleuchtet die Arbeit die Rolle der staatlichen Arzneimittelaufsicht bis zur Marktrücknahme Contergans, die gesundheits- und sozialpolitischen Reaktionen des Landes und die strafrechtliche Aufklärung des Falles Contergan, die zu dem bis dahin umfangreichsten Strafrechtsverfahren der neueren deutschen Geschichte führte.

Fleisch Das Opium Des 21 Jahrhunderts

Fleisch   Das Opium des 21  Jahrhunderts PDF
Author: Salim M. Ali
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3735764681
Size: 57.84 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 256
View: 2529

Get Book

Weltweit steigt der Lebensstandard und entsprechend der Fleischkonsum. Fleisch wird allmählich die Grundnahrung der Weltbevölkerung und die Landwirtschaft konzentriert sich auf die Produktion von Nahrungsmitteln tierischer Herkunft. Die wilde Tier- und Pflanzenwelt verschwindet schrittweise, wobei die Tierhaltung und der Futtermittelanbau in den Vordergrund rücken. Ernährungskrankheiten und Umweltkatastrophen bleiben als unser Erbe übrig, wenn keine rechtzeitigen Gegenmaßnahmen eingeleitet werden.

Lichtduschen

Lichtduschen PDF
Author: Niklaus Ingold
Publisher: Chronos Verlag
ISBN: 3034012764
Size: 10.82 MB
Format: PDF, Kindle
Category : History
Languages : de
Pages : 280
View: 5899

Get Book

In the interwar period, western health experts considered ultraviolet light a powerful means for stimulating the population. In Germany, the electrical industry started to sell sunlamps for daily use, while hygienists and the spokesmen of the health reform movement celebrated the health effects of "light showers" in the popular press. Based on a careful reading of a wide variety of scientific and popular texts, the book maps the functions of sunlight in western medicine and culture. It studies the history of light and heliotherapy in medicine and investigates the transition of medical practices towards a marketed consumer product. The book argues that the electrification of light therapy shaped a new rationale for the application of light on the human body in medicine and beyond at the start of the 20th century.

Haftung F R Fehlerhafte Arzneimittel Und Medizinprodukte

Haftung f  r fehlerhafte Arzneimittel und Medizinprodukte PDF
Author: Nina Jenke
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642171109
Size: 20.33 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Law
Languages : de
Pages : 572
View: 6694

Get Book

In Deutschland wie auch in den USA ist sowohl für Arzneimittel als auch für Medizinprodukte die durch sie bewirkte Erhaltung bzw. Verbesserung der Gesundheit und Lebensqualität kennzeichnend. Zugleich bergen jedoch beide Produktkategorien, insbesondere Arzneimittel, inhärente Gefahren, die sich trotz umfangreicher, optimierter sicherheitsrechtlicher Maßnahmen und strengster Kontrollen im Vorfeld wie auch nach der Zulassung des jeweiligen Produktes nicht ausschließen lassen. Die vorliegende Arbeit ist eine kritische Bestandsaufnahme der geltenden, teilweise jüngst neu gefassten haftungsrechtlichen Regelungen des deutschen und US-amerikanischen Arzneimittel- und Medizinprodukterechts. Erörtert wird ferner, inwieweit US-amerikanische Haftungskonzepte mögliche Anregungen für die Fortentwicklung des deutschen Rechts bieten können.

Medizinische Fachgesellschaften Im Nationalsozialismus

Medizinische Fachgesellschaften im Nationalsozialismus PDF
Author: Matthis Krischel
Publisher: LIT Verlag Münster
ISBN: 3643132697
Size: 49.13 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Medical policy
Languages : de
Pages : 336
View: 1051

Get Book

In den letzten Jahren hat sich die medizinhistorische Forschung verstärkt mit der Aufarbeitung der Geschichte verschiedener medizinischer Fachgesellschaften in der Zeit des Nationalsozialismus beschäftigt. Dabei stehen der Umgang mit jüdischen Kollegen und Mitgliedern, die Gleichschaltung oder Selbstgleichschaltung, die inhaltliche Ausrichtung des jeweiligen Faches sowie die Karrierekontinuitäten führender Mitglieder nach dem Ende des "Dritten Reiches" ebenso im Fokus wie der Umgang mit der eigenen Geschichte und die Aufarbeitung nach 1945. Der vorliegende Sammelband möchte einen weitgespannten und fundierten Überblick über laufende Projekte und aktuelle Ergebnisse geben und diese in vergleichender Perspektive für zukünftige Forschungen erschließen.

Arzneimittelanzeigen In Fach Und Publikumspresse

Arzneimittelanzeigen in Fach  und Publikumspresse PDF
Author: Katja Guder
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658295163
Size: 22.97 MB
Format: PDF, Docs
Category : Language Arts & Disciplines
Languages : de
Pages : 363
View: 3586

Get Book

Katja Guder untersucht Arzneimittelanzeigen hinsichtlich ihrer situativen Einordnung, ihres architektonischen Aufbaus, ihrer Funktion sowie sprachlichen Formulierungen und Vertextungsmustern. Arzneimittelanzeigen lassen sich hinsichtlich ihrer Bewerbung für medizinische Laien und dem medizinisch gebildeten Fachpublikum unterschiedlich charakterisieren, wodurch nicht nur ihre Einordnung in die Systemtheorie spezifiziert werden kann, sondern auch die Funktionen der einzelnen Anzeigenstrukturen für Laien- und Fachpublikum von einander differenziert betrachtet werden. Diese ganzheitliche Betrachtungsweise generiert für verschiedene Fachkreise (z.B. Werbeforschung, Sprachwissenschaft, Kommunikationswissenschaft, Medienwissenschaft u.a.) einen Mehrwert in der weiteren Forschung von pharmazeutischer Werbung sowie für Werbeanzeigen allgemein.