Akademisch Ausgebildetes Pflegefachpersonal

Akademisch ausgebildetes Pflegefachpersonal PDF
Author: Anke Simon
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662548879
Size: 16.71 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Medical
Languages : de
Pages : 222
View: 3620

Get Book

Die Bedeutung der Hochschulen, der Arbeitsgeber, der Wissenschaft und Politik! Dieses Buch richtet sich an Pflegepädagogen, Hochschuldozenten, Pflegefachpersonen, Praxisanleiter, politische Entscheider und Führungspersonen im Pflegebereich und zeigt aus verschiedenen Betrachtungsweisen die Herausforderungen und Chancen der akademischen Entwicklung. Beschrieben werden die drei verschiedenen relevanten Blickwinkel: Hochschule, Wissenschaft und Politik, Arbeitgeber. Die hochrangigen Autoren beschreiben mögliche und bereits entstehende Einsatzorte und Aufgabenbereiche für akademisch ausgebildete Pflegefachpersonen. Dabei gehen Sie auf die Anforderungen bei den Mitwirkenden ein und zeigen Lösungsansätze für eine erfolgreiche Umsetzung auf. Hier bekommen Sie einen aktuellen Überblick aus erster Hand! Mit einem Geleitwort von Franz Wagner (Bundesgeschäftsführer DBfK

Pflege Report 2019

Pflege Report 2019 PDF
Author: Klaus Jacobs
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662589354
Size: 31.10 MB
Format: PDF, Docs
Category : Medical
Languages : de
Pages : 336
View: 167

Get Book

Der Pflege-Report, der in Buchform und als Open-Access-Publikation erscheint, nimmt jährlich relevante Themen der Versorgung von Pflegebedürftigen unter die Lupe. Schwerpunkt des Jahres 2019 ist die Frage „Mehr Personal in der Langzeitpflege – aber woher?“ Es werden unterschiedliche Maßnahmen analysiert, die ein quantitativ wie qualitativ ausreichendes Angebot an Pflegepersonal sicherstellen sollen. Die Beiträge beleuchten Ursachen der Personalnot, zeigen Lösungswege auf und diskutieren hierbei bestehende Herausforderungen und zu erwartende Auswirkungen. Zudem präsentiert der Pflege-Report empirische Analysen zur Entwicklung der Pflegebedürftigkeit in Deutschland sowie zur Inanspruchnahme der Pflegeinfrastruktur und verschiedener Pflegeformen. Ein besonderer Fokus gilt der gesundheitlichen Versorgung in der ambulanten Pflege und im Pflegeheim.

Transkulturell Pflegen

Transkulturell pflegen PDF
Author: Corinna Petersen-Ewert
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662547503
Size: 54.19 MB
Format: PDF, ePub
Category : Medical
Languages : de
Pages : 148
View: 6283

Get Book

Dieses Buch bietet eine Schulung mit dem Ziel, ein besseres Verständnis professionell Pflegender hinsichtlich der Bedürfnisse von pflegenden Angehörigen mit Migrationshintergrund zu entwickeln und dadurch insgesamt die Verständigung, Beratung und Pflege von Klienten mit Migrationshintergrund zu fördern. In 4 Modulen erarbeiten die Teilnehmer die Sicht und das Erleben von Migranten in Pflegesituationen und reflektieren eigenes Verhalten. Der Schulungsleiter wird detailliert durch die einzelnen Stunden geführt und erhält zahlreiche unterstützende Arbeitsmaterialien (z.B. Übungen, Kopiervorlagen, Quiz) zum Download für eine erfolgreiche Umsetzung der Schulung. Ergänzt wird das Angebot durch eine zweite Schulung in vier Modulen zur direkten Schulung von Angehörigen mit Migrationshintergrund. Für alle Pflegedienstleitungen und Sozialarbeiter in ambulanten Diensten, die Famili en mit Migrationshintergrund betreuen, sowie Beratungsstellen für pflegende Angehörige mit hohem Migrationsanteil und Weiterbildungsstätten, die Schulungen für Pflegekräfte zu diesem Thema anbieten.

Hochschuldidaktik Der Pflege Und Gesundheitsfachberufe

Hochschuldidaktik der Pflege und Gesundheitsfachberufe PDF
Author: Karl-Heinz Sahmel
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662548755
Size: 46.36 MB
Format: PDF
Category : Medical
Languages : de
Pages : 240
View: 5445

Get Book

Innovatives Lernen und Lehren an Hochschulen​! Dieses Buch bietet Lehrenden eine Orientierung an den Entwicklungen und Trends im Bereich der Hochschuldidaktik. Hochschulen und Akademien, die in absehbarer Zeit ihre Ausbildung auf akademische Formen umstellen wollen, können hier Anregungen finden. Ein weiterer wichtiger Nutzen für den Leser besteht in der Interdisziplinarität und darin, dass länderübergreifende Projekte (Deutschland, Österreich, Schweiz) dargestellt werden.

Basiswissen Medizin Des Alterns Und Des Alten Menschen

Basiswissen Medizin des Alterns und des alten Menschen PDF
Author: Andrej Zeyfang
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3540717250
Size: 56.12 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Medical
Languages : de
Pages : 298
View: 1397

Get Book

Konsequent praxisnah und interdisziplinär: Dieses Kurzlehrbuch deckt alle Prüfungsinhalte ab. Anhand typischer Situationen (Krankenhaus, Altersheim, Ambulanz) schildern die Autoren Erkrankungen und deren Hintergründe. Für jedes Fallbeispiel erläutern sie Anamnese, Diagnostik und Therapie. Leitfragen führen durch den Fall und werden am Ende jedes Kapitels beantwortet und kommentiert. Kompakte Lerntexte enthalten interdisziplinäres Wissen. Ein spannendes Lehrbuch für das neue und wichtige Querschnittsfach – denn die alternde Gesellschaft stellt Ärzte vor große Herausforderungen. Plus: Multiple-Choice-Quiz für erfolgreiche Leistungsnachweise.

Neuroanatomie Des Menschen

Neuroanatomie des Menschen PDF
Author: Stefan Huggenberger
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662564610
Size: 79.30 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Medical
Languages : de
Pages : 210
View: 3167

Get Book

Alle prüfungsrelevanten Inhalte der Neuroanatomie für die Vorklinik sind in diesem Buch übersichtlich, kompakt und verständlich erklärt. Viele klinische Beispiele schlagen die Brücke zur späteren Berufspraxis. Die durchdachte Didaktik hilft beim schnellen Verständnis und einfachen Lernen. Profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung der Dozenten, die sorgfältig das Wesentliche für Sie ausgewählt und aufbereitet haben.

Qualit Tsmessung In Der Pflege

Qualit  tsmessung in der Pflege PDF
Author: Martina Hasseler
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662580225
Size: 77.91 MB
Format: PDF
Category : Medical
Languages : de
Pages : 129
View: 3775

Get Book

Gute Pflege ist ein dynamischer Prozess! Was ist pflegerische Qualität und welche Indikatoren definieren sie? Welche Einflussfaktoren verändern sie? Dieses Buch zeigt Führungskräften pflegerischer Einrichtungen, sowie Professoren, Studierenden und Meinungsgebern im Gesundheitswesen, anhand eines theoretischen Konstrukts, den dynamischen Prozess der Qualitätsentwicklung in der Pflege. Die Autorin führt den aktuellen Stand der Diskussion aus und bindet wichtige Einflussfaktoren wie Personalmanagement und Führungskompetenzen mit ein.

Vegetative Physiologie

Vegetative Physiologie PDF
Author: Gerhard Thews
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3540263136
Size: 35.56 MB
Format: PDF
Category : Medical
Languages : de
Pages : 619
View: 5568

Get Book

Gut verdaut ist halb bestanden! Effektive Prüfungsvorbereitung für die vegetative Physiologie. Klar und verständlich behandelt der Thews/Vaupel die vegetative Physiologie des Menschen. Dabei werden in dem beliebten Taschenbuch alle wichtigen Organfunktionen und ihre Regulation im übergeordneten Sinne erklärt. Wie in der Neuen Approbationsordnung für das Medizinstudium gefordert, gibt es außerdem zahlreiche pathophysiologische Hinweise auf Funktionsstörungen und deren Therapie. Im vierfarbigen Layout verdeutlichen die vielen Abbildungen die Zusammenhänge auf anschauliche Art und Weise. Farbleitsystem, straffe Gliederung und Merksätze geben Übersicht und helfen beim Lernen für die Prüfungen. Für Medizinstudenten geschrieben und auf den Gegenstandskatalog ausgerichtet dient das Taschenbuch einer effizienten Prüfungsvorbereitung, wenn die Zeit knapp ist. Aber auch Naturwissenschaftler finden mit dem Thews/Vaupel einen gelungenen Einstieg in die Humanphysiologie vegetativer Funktionen.

Pflege Report 2018

Pflege Report 2018 PDF
Author: Klaus Jacobs
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662568225
Size: 60.91 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Medical
Languages : de
Pages : 220
View: 5815

Get Book

Qualität in der Pflege: Stärken, Schwächen, Perspektiven Der Pflege-Report, der in Buchform und als Open-Access-Publikation erscheint, nimmt jährlich relevante Themen der Versorgung von Pflegebedürftigen unter die Lupe. Schwerpunktthema des Jahres 2018 ist Qualität und Qualitätssicherung in der Langzeitpflege. Dazu werden aktuelle Entwicklungen aufbereitet und kritisch gewürdigt sowie Perspektiven für weitere Entwicklungen aufgezeigt. Die 15 Fachbeiträge erörtern u.a.: theoretische Grundlagen, wissenschaftliche Anforderungen an ein Qualitätsverständnis sowie ethische Fragen; Historie und Weiterentwicklung der gesetzlichen Rahmenbedingungen sowie internationale ordnungspolitische Ansätze zur Steuerung von Qualität; die Perspektive der Nutzer und Herausforderungen bei der Messung von Lebensqualität sowie anreiztheoretische Betrachtungen zu den Wahlentscheidungen der Betroffenen; Wirkungen von Qualifikation und Personalausstattung auf die Qualität der Pflege; Qualität in der ambulanten und stationären Pflege sowie Anforderungen an einen sektorenübergreifenden Zugang zu Qualität. Darüber hinaus präsentiert der Pflege-Report Analysen zur Entwicklung der Pflegebedürftigkeit, der Inanspruchnahme verschiedener Pflegeformen sowie der Pflegeinfrastruktur. Aus dem Inhalt Datenbasierte Analysen zur Versorgung und Versorgungsqualität in Pflegeheimen Aktuelle Statistiken zur Entwicklung von Pflegebedürftigkeit, Pflegeinfrastruktur und Pflegepersonal Vergleichende Analysen nach Bundesländern und Kreisen Anschauliche Darstellung der Daten durch zahlreiche Abbildungen und Tabellen Die Herausgeber Der Pflege-Report wird von Prof. Dr. Klaus Jacobs, Jürgen Klauber und Dr. Antje Schwinger vom Wissenschaftlichen Institut der AOK (WIdO) in Kooperation mit Prof. Dr. Adelheid Kuhlmey von der Charité - Universitätsmedizin Berlin und Prof. Dr. Stefan Greß von der Hochschule Fulda herausgegeben.

Portpflege

Portpflege PDF
Author: Roland Hennes
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662604833
Size: 72.53 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Medical
Languages : de
Pages : 128
View: 182

Get Book

Umfassende und professionelle Pflege von Menschen mit Ports! Dieses Buch bietet Pflegekräften und medizinischen Berufsgruppen umfangreiches Wissen für die Versorgung von Menschen mit Ports. Beginnend mit der Auswahl und der Indikation für eine Portanlage, über den Verbandswechsel und den Hygienerichtlinien, bis zum alltäglichen Handling – hier finden Sie Expertenwissen auf höchstem Niveau! Die Autoren kommen aus unterschiedlichen Berufsgruppen und zeigen, dass eine gute interprofessionelle Zusammenarbeit für eine erfolgreiche Behandlung von Patienten mit Port unabdingbar ist.

Osce Kompetenzorientiert Pr Fen In Der Pflegeausbildung

OSCE     Kompetenzorientiert Pr  fen in der Pflegeausbildung PDF
Author: Claudia Schlegel
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662558009
Size: 52.58 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Medical
Languages : de
Pages : 150
View: 7524

Get Book

Pflegepädagogen und Dozenten an Hochschulen und Ausbildungsstätten für Pflegeberufe finden hier konkrete Gestaltungsmöglichkeiten für die Umsetzung von Prüfungen nach der OSCE-Methode. „Objective Structured Clinical Examination“ (OSCE) ist eine Prüfungsform, bei der sich Lernende anhand von spezifischen Situationen mit dem Patienten und seiner Krankheitssituation auseinandersetzen. Der „Standardisierte Patient“ wird durch einen Schauspieler dargestellt, der mittels eines Drehbuchs seine Rolle ausfüllt. Diese vereinheitlichte Prüfungssituation kann die gesamte Handlungskompetenz, u.a. Fachwissen, Kommunikations- und Entscheidungsfähigkeit, des Lernenden abbilden.​ Das ideale Arbeitsbuch - inkl. ebook - zur Umsetzung von OSCE-Stationen mit Prüfungsaufgaben und Checklisten!

Medizin Konomie

Medizin  konomie PDF
Author: C. Thielscher
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3834970883
Size: 30.26 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 444
View: 5676

Get Book

Der zweite Band des vorliegenden Lehrbuchs ergänzt die Grundlagenthemen aus Band 1 um Fragen der Betriebswirtschaftslehre und der unternehmerischen Praxis im Gesundheitswesen. Zunächst werden die Begriffe Unternehmensführung und Marketing erläutert. Anschließend wird das Management der umsatzstärksten Einrichtungen besprochen: Krankenhausmanagement, ambulanter Sektor, pharmazeutische Industrie und Krankenversicherungen. In einem weiteren Teil wird der rechtliche Rahmen untersucht, in dem sich die Medizinökonomie bewegt. Abgerundet wird dieser Band mit einer kurzen Darstellung der mathematischen und statistischen Methoden, soweit sie für die Medizinökonomie relevant sind. Zusammen mit Band 1 erhält der Leser einen fundierten Überblick über den Status quo und die aktuellen Fragen des deutschen Gesundheitssystems.

Sterben Und Tod Als Lerngegenstand In Der Gesundheits Und Krankenpflegeausbildung

Sterben und Tod als Lerngegenstand in der Gesundheits  und Krankenpflegeausbildung  PDF
Author: Janine Müller
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658203625
Size: 34.33 MB
Format: PDF, ePub
Category : Medical
Languages : de
Pages : 122
View: 4455

Get Book

Janine Müller untersucht mehrperspektivisch die subjektiven Erfahrungen von Auszubildenden bei der pflegerischen Versorgung von sterbenden und toten Menschen im Rahmen der praktischen Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung. Zur Erhebung der Daten wurden jeweils vier leitfadengestützte episodische Interviews mit Auszubildenden des dritten Ausbildungsjahres der Gesundheits- und Krankenpflege und PraxisanleiterInnen einer Palliativstation geführt. Basierend auf diesen Erkenntnissen werden entsprechende Handlungsempfehlungen für die theoretische und praktische Ausbildung abgeleitet.

Diskriminierung Und Toleranz

Diskriminierung und Toleranz PDF
Author: Andreas Beelmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531916211
Size: 68.49 MB
Format: PDF, ePub
Category : Psychology
Languages : de
Pages : 540
View: 4471

Get Book

Das vorliegende Buch möchte die akademische und interessierte Öffentlichkeit zu psychologischen Grundlagen und Anwendungsperspektiven von Diskriminierung und Toleranz informieren. Ausgewiesene Expertinnen und Experten berichten über den aktuellen psychologischen Forschungsstand und beleuchten neben den Grundlagen die Ursachen und Folgen von Diskriminierungsphänomen in einer Vielfalt von sozialen Kontexten. Zudem werden Möglichkeiten der Prävention und Intervention, zum Beispiel durch Toleranzförderungsprogramme bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, Integrationsmaßnahmen für Migranten oder durch interkulturelle Kompetenzbildung, dargestellt und erörtert.

Anatomie

Anatomie PDF
Author: Theodor H. Schiebler
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3798517711
Size: 56.86 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Medical
Languages : de
Pages : 916
View: 1034

Get Book

Bereits in 10. Auflage erfolgreich: Dieses Lehrbuch erfasst examensgerecht alle Gebiete der Anatomie – mikro- und makroskopische Anatomie, Topographie, Embryologie und Histologie mit Zytologie. Der Lehrstoff ist klinikorientiert ausgewählt und lerngerecht gegliedert. Die modular aufgebaute Didaktik bietet Lernziele, kurze Zusammenfassungen, fächerübergreifende, funktionelle Aspekte und klinische Hinweise. Das Buch ist eng mit einem Internet-basierten Lernprogramm verbunden (e-learning), das es um einen Atlas der Histologie und mikroskopischen Anatomie erweitert. Makroskopisch-anatomische Animationen machen Spaß und fördern die Lerneffizienz.